29. September 2020

Pegamo.de

Alles übers Pferd

Dressurturnier in Blowatz

LOGO LANDESVERBAND MV

LOGO LANDESVERBAND MV

Blowatz (Gabriele Habenstein).Das 45. Turnierjahr für den Reitverein Blowatz sollte nicht ausfallen, darum kämpften der Vorstand und die fleißigen Helfer des Vereins. Ingo Meißner als Vorsitzender hat in Zusammenarbeit mit dem Ordnungsamt und dem Gesundheitsamt die Genehmigung für das Ausrichten des Turniers unter Coronaauflagen eingeholt. Joachim Lenschow und Caro Sillig traten mit unseren Sponsoren in Kontakt und die finanzielle Unterstützung machte es möglich ein Dressurturnier und das Springturnier durchzuführen. Bei herrlichsten Sonnenschein und einen gut vorbereiteten Turnierplatz startete der erste Turniertag des Dressurturniers. Die Dressurreiter waren gut gelaunt und haben sich vorbildlich an die Coronaregeln gehalten. Dank der Helfer aus dem Verein und Helfern von RV Seenland Klein Labenz e.V. konnten wir einen sehr guten Ablauf des Turniers gewährleisten. Es wurden 240 Startplätze vergeben und 220 Starts sind durchgeführt worden. Die jungen Dressurpferde in der Klasse A haben 8:00 Uhr mit der ersten Prüfung begonnen. Die Reiter kamen aus MV, Berlin, Schleswig Holstein, Niedersachen. In dieser Prüfung siegte Franziskuss abstammend vom Franziskus mit der Reiterin und Besitzerin Patricia Munz vom RV Eichkamp Berlin e. V. Den zweiten Platz erritt Andrea Elzholz mit Dornervogel 6 vom RSV Zierow und Platz 3 ging an Susanne Voss mit Senzai vom RV Güstrow. Am Sonntag als letzte Dressurprüfung der Klasse M ** wurde es noch spannend bis kurz vor den letzten 2 Reiterinnen lag Angelika Elzholz mit ASSich‘ Showbiz mit 70,86 % vorne. Dann kamen die bestätigten Ergebnisse kurz vor der Siegerehrung aus der Meldestelle und Susanne Voß siegte mit 72,344% mit ihrem Pferd San Amour 2 vom RV Güstrow. Platz 2 ging dann an Angelika Elzholz vom RSV Zierow e.V. und Platz 3 ging an Libuse Menke mit 70,078% mit Nusseis vM vom RFV Ganschow e.V.

Vielen Dank auch an den Landesverband Reiten, Fahren und Voltigieren e.V. der uns mit Rat und Tat zur Seite stand.

Abonnieren Sie dem Newsletter!

d1a5a6f68d