21. Oktober 2020

Pegamo.de

Alles übers Pferd

„Galopp LIVE“ etabliert sich auf SPORT1

Logo Deutscher Galopp

Logo Deutscher Galopp

Die Sendung beschert den Partnern Wettstar und Deutscher Galopp am Wochenende erneut sehr gute Einschaltquoten

Ausnehmend gute Durchschnitts-Reichweiten von 60.000 Zuschauern am Samstag und 80.000 am Sonntag (110.000 bzw. 130.000 Zuschauer in der Spitze; insgesamt schalteten 210.000 bzw. 300.000 Zuschauer ein)

Das Fernsehpublikum nimmt die Übertragungen von deutschen Galopprennbahnen im SPORT1-Format „Galopp LIVE“ auch am dritten Wochenende sehr gut auf: Im Schnitt sahen 60.000 Zuschauer (Zuschauer ab drei Jahren, Z3+) den Renntag auf der Neuen Bult in Hannover am Samstag. In München-Riem waren es am Sonntag im Schnitt sogar 80.000, die den Dallmayr-Renntag im TV verfolgten und damit den bisherigen Zuschauerrekord vom Derbywochenende übertrafen.

Jan Pommer, Geschäftsführer Deutscher Galopp e.V., zeigt sich sehr zufrieden: „Wir freuen uns sehr über die Quoten. Das zeigt eindrucksvoll das Interesse an unserem so schnellen wie spannenden Sport.“ SPORT1 bot die Übertragungen wie gewohnt auch im Livestream auf SPORT1.de und den SPORT1 Apps an.

Marina Hintze

Abonnieren Sie dem Newsletter!

d1a5a6f68d