12. August 2022
LOGO LANDESVERBAND MV

Zu Gast bei Familie Wiktor in Trent auf Rügen

Rostock (LV MV). Margitta Wiktor war eine der Wenigen, die im Frühjahr bis zum Verbot von Veranstaltungen an ihrem Turnier festhielt und sofort nach Neustart gesagt hat, wir machen auch was. Julia-Charlotte Neumann vom ZRFV Wusterhusen siegte mit ihrem Pony Charlaya M in zwei A-Dressuren mit tollen Wertnoten von 8,2 und 7,8. Nach einem kuriosen Stechen in der Springprüfung Kl. M**, bei dem alle Stechteilnehmer fehlerfrei geritten sind, siegte Anne Wejda vom RFV Barth/Rubitz mit ihrem Pferd Cellestra 4. Auch Ralf Voß ließ seine Gegner in der Kandarren-L hinter sich und belegte gleich Platz 1 und 2. Zur großen Freude der Oma Margitta Wiktor ritt die 11-jährige Enkeltochter Emma und der große Bruder Paul in die vorderen Platzierungen der Springprüfungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies. By continuing to use this site, you accept our use of cookies.  Mehr erfahren

%d Bloggern gefällt das: