19. November 2020

Pegamo.de

Alles übers Pferd

Skandinavische Dominanz in Verden – Isabel Freese gewinnt die Qualifikation zum NÜRNBERGER BURG-POKAL 2020

Isabel freese und Top Gear Foto: Hellmann

Isabel freese und Top Gear Foto: Hellmann

Dem Sieg in der Einlaufprüfung ließ Isabel Freese mit dem Oldenburger Hengst Top Gear am heutigen Sonntag den Erfolg in der Qualifikationsprüfung zum NÜRNBERGER Burg-Pokal 2020 folgen. Mit dem achtjährigen Totilas-Sohn zeigte sie eine reife Vorstellung und verwies die Konkurrenz auf die Plätze.

Nürnberg / Verden. Dass der Burg-Pokal auch über die nationalen Grenzen hinaus hohe Anerkennung genießt, ist keine Neuigkeit. Dass neben einer norwegischen Siegerin eine Finnin den zweiten Platz gelegt, gleichwohl. Hinter Isabel Freese zeigte Emma Kanerva einen starken Auftritt und wurde dafür mit der silbernen Schleife belohnt. Der Oldenburger Wallach Mist of Titanium zeigte sich gegenüber dem Vortag verbessert und konnte deutlich zulegen. Damit tauschte das Paar mit dem Marcus Hermes und dessen Wallach Hugo die Plätze, das Paar vom ZRFV Appelhülsen wurde Dritter.

Isabel Freese hat nach Dorothee Schneider damit ebenfalls die Chance, im Finale mit zwei Pferden zu starten. Nach ihrem Sieg in der ersten Qualifikation in Essen gelang der Ausbilderin in Verden der zweite Erfolg, zudem mit dem stärksten Ergebnis der bisherigen Ausscheidungen.

Die Qualifikation war ein Festival der achtjährigen Nachwuchspferde. Sieben der Platzierten gehören dem Jahrgang 2012 an, lediglich Kathleen Kröncke und dem neunjährigen Hengst Flanell gelang es, des aufzubrechen: Die beiden wurden in der Endabrechnung Sechste. Insgesamt zeigte das Feld in der gesamten Breite ein hohes Niveau. Alle Paare in der Qualifikation lagen über 71%, ein Spitzenergebnis.

Qualifikationen 2020

Isabel Freese Fürsten-Look 74,585%

Matthias Alexander Rath Destacado FRH 76,341%

Dorothee Schneider Villeneuve 77,220%

Dorothee Schneider Sisters Act OLD 77,122%

Isabel Freese Top Gear 77,317%

CHI Donaueschingen / Donaueschingen 13.08. – 16.08.2020

Gut Hohenkamp / Dorsten 11.09. – 13.09.2020

Longines Balve OPTIMUM mit DM / Balve 17.09. – 20.09.2020

Ludwigsburg 24.09. – 27.09.2020

Schenefelder Dressurfestival / Schenefeld (Halle) 01.10. – 04.10.2020

Dressurtage Gut Ising / Chieming (Halle) 16.10. – 18.10.2020

Ankum (Halle) 30.10. – 01.11.2020

Das Finale

Internationales Festhallen Reitturnier / Frankfurt 17.12. – 20.12.2020

Weitere Informationen unter www.nuernberger.de/pferdesport

Abonnieren Sie dem Newsletter!

d1a5a6f68d