24. September 2020

Pegamo.de

Alles übers Pferd

Finanzielle Unterstützung für PLS/WBO-Veranstalter

LOGO LANDESVERBAND MV

LOGO LANDESVERBAND MV

Rostock (LV MV). Corona stellt den Pferdesport weiterhin vor große Herausforderungen. Viele Reitvereine haben lange gerungen, bevor sie sich zur Absage ihrer Veranstaltung entschieden haben, die in der Regel schon seit Jahrzehnten zum festen Bestandteil im Vereinsleben und in den jeweiligen Regionen gehören. Dennoch sind knapp 64 Reitturniere und 21 Reitertage der Pandemie in Mecklenburg-Vorpommern bereits zum Opfer gefallen. Weitere Veranstaltungen, gerade die Reitertage, sind erst gar nicht angemeldet worden. Aus diesem Grund gilt es nun mehr denn je, die Mutigen zu unterstützen. Dabei bringen Danksagungen alleine das Turniergeschehen nicht voran. Gelder müssen in dieser schwierigen Zeit an diejenigen fließen, die unseren Sport wieder möglich machen. Aus diesem Grunde können Veranstalter über die Ehrenamtsstiftung MV ehrenamtliche Vorhaben ideell und finanziell unterstützt bekommen. Beispielsweise werden die Kosten für med. und vet. Versorgung, Richter, Ehrenpreise, Meldestellen uvw. finanziell gestützt. Unser Pferdesport ist geeignet Gemeinschaft und Zusammenhalt in MV zu stärken und der Pferdesport ist Ehrenamt. Die Ehrenamtsstiftung MV unterstützt viele kleine Vorhaben mit bis zu 1000 €, in besonderen Fällen mit bis zu 3000 €. Die Antragstellung ist ohne Fristen das ganze Jahr hindurch unter www.ehrenamtsstiftung-mv.de/foerderung/antrag-stellen/ möglich. Vorausschauend können für die kommende Pferdesportsaison Mitgliedsvereine mit mindestens 35 Mitgliedern beim Landessportbund bis zum 10.11.20 finanzielle Unterstützung im Rahmen der Sportförderung für Projekte im Breitensport beantragen. Die Antragstellung kann unter https://www.lsb-mv.de/sportfoerderung/foerderung-von-projekten-des-breitensports/ nachgelesen und beantragt werden. Der Landesverband MV für Reiten, Fahren und Voltigieren e.V. kann in diesem Jahr keine Projekte des Allgemeinen Förderhaushaltes und Veranstaltungen der Zuschussordnung finanziell unterstützen.

Abonnieren Sie dem Newsletter!

d1a5a6f68d