29. September 2020

Pegamo.de

Alles übers Pferd

HSR-Auktion nun auch mit Homepage online !

LOGO HSR AUKTION

LOGO HSR AUKTION

Seit 25 Jahren arbeitet HSR als öffentlich bestellter und vereidigter Auktionator für Pferde. In dieser Zeit hat HSR einen umfangreichen Erfahrungsschatz in der erfolgreichen Verauktionierung von Fohlen, Junghengsten und Sportpferden aufgebaut. Die erfolgreichsten Auktionsveranstalter Deutschlands vertrauen auf die  Seriösität und Sachkunde von Hendrik Schulze Rückamp.

Mit dem Hybrid-Auktionssystem möchte HSR Auktionsveranstaltern die technische Möglichkeit eröffnen,  öffentliche Auktionen als echte Präsenzauktionen durchzuführen und dabei auf Kunden, die nicht persönlich vor Ort sein können,  live und in Echtzeit am Auktionsgeschehen teilhaben zu lassen

Dabei bietet HSR dieses Hybridsystem sowohl den Kunden an, bei denen er als Auktionator tätig ist wie auch Auktionsveranstaltern, die über eigene Auktionatoren verfügen.

Das überaus faire Preismodell ist dabei für HSR Ausdruck des eigenen Servicegedankens und gleichzeitig Beitrag zur Unterstützung der Bemühungen von Züchtern, Verbandsmitarbeitern und Zuchtvereinen in ganz Europa.

Das HSR-Hybrid Auktionssystem ist ein webbasierendes Online-Auktionssystem, bei dem registrierte Bieter live und in Echtzeit an einer Präsenz-Auktion teilnehmen können, ohne persönlich vor Ort sein zu müssen. Das Auktionsgeschehen wird live übertragen mit Hilfe eines latenzfreien Videostreams (Latenz unter 0,8 sec). Der registrierte Bieter sieht sowohl das gerade zu versteigernde Pferd wie auch den Auktionator. 
Das aktuelle Pferd in der Auktion incl. Beschaffenheitsdaten, die Versteigerungsreihenfolge (order of sale), die bisherigen Zuschlagspreise der Auktionspferde und das aktuelle Höchstgebot werden zu jedem Zeitpunkt in Echtzeit dargestellt. 
Über ein integriertes Gebotsfenster können eigene Gebote durch den Bieter online abgegeben werden. Diese hereinkommenden Gebote sieht der Auktionator ebenfalls in Echtzeit auf seinem Control Panel vor Ort. Die Gebote können so in das normale Versteigerungs-Prozedere vor Ort durch den Auktionator integriert werden. 
So werden Gebote vor Ort und Online-Gebote von Bietern, die nicht vor Ort sind, live in der Auktion zusammengeführt. 
Die Registrierung der Bieter erfolgt nach dem Prinzip der doppelten Verschlüsselung. Alle Vorgaben der eurpäischen Datenschutzverordnung sind integriert. Ausschließlich der Auktionsveranstalter hat Zugriff auf diese Registrierungsdaten und alle durch das System versandten Registrierungs- und Kaufbestätigungen. 
Das HSR-Hybrid Auktionssystem ist eine Entwicklung von HSR performance – daher können individuelle Wünsche und Anpassungen sehr zeitnah implementiert werden. 
Die Integration des Hybrid-Systems in die Homepage des jeweiligen Veranstalters ist standardmäßig vorgesehen.

Alle Infos unter https://hsr-auktion.de

Abonnieren Sie dem Newsletter!

d1a5a6f68d