22. September 2020

Pegamo.de

Alles übers Pferd

Ergebnisdienst vom 10. bis 16. August

FN Logo

FN Logo

Sieger und Platzierte in Budapest/HUN, Zduchovice/CZE, Wierden/NED, Achleiten/AUT, Le Pin au Haras/FRA und Exloo/NED

Europameisterschaften Dressur (CH-EU-J/Ch-D) vom 9. bis 30. August in Budapest/HUN (U14/U18 9. bis 14.8. / U21/U25 17. bis 22.8. / U16 vom 25. bis 30.8.)

Junioren Mannschaftswertung
Gold: Deutschland; 222,212 (Allegra Schmitz-Morkramer (Hamburg) mit Lavissaro/Jana Lang (Schmidgaden) mit Baron 321/Valentina Pistner (Bad Homburg) mit Flamboyant OLD/Anna Middelberg (Glandorf) mit Bickfang HC)
Silber: Dänemark; 214,818
Bronze: Niederlande: 213,515

Junioren Team
1. Anna Middelberg (Glandorf) mit Blickfang HC; 75,454 Prozent
2. Jana Lang (Schmidgaden) mit Baron 321; 74,515
3. Robin Heiden (NED) mit Gasmonkey; 72,788

5. Allegra Schmitz-Morkramer (Hamburg) mit Lavissaro; 72,243

27. Valentina Pistner (Bad Homburg) mit Flamboyant OLD; 67,939

Junioren Einzelwertung
Gold: Anna Middelberg (Glandorf) mit Blickfang HC; 74,823 Prozent
Silber: Valentina Pistner (Bad Homburg) mit Flamboyant OLD; 73,912
Bronze: Jana Lang (Schmidgaden) mit Baron; 73,794

8. Allegra Schmitz-Morkramer (Hamburg) mit Lavissaro; 71,206

Junioren Kür
Gold: Valentina Pistner (Bad Homburg) mit Flamboyant OLD; 79,285 Prozent
Silber: Anna Middelberg (Glandorf) mit Blickfang HC; 78,480
Bronze: Jana Lang (Schmidgaden) mikt Baron; 77,040

Children Mannschaftswertung
Gold: Deutschland; 245,468 (Clara Paschertz (Cloppenburg) mit Danubio OLD/Emily Rother (Günzburg) mit Jasper 224/Carolina Miesner (Scheeßel) mit Angelina 331)
Silber: Niederlande: 245,201
Bronze: Frankreich; 217,376

Children Team
1. Emily Rother (Günzburg) mit Jasper 224; 84,025 Prozent
2. Kebie Raaijmakers (NED) mit Happy Feet; 83,417
3. Maura Knipscheer (NED) mit Amaretto; 82,825
4. Clara Paschertz (Cloppenburg) mit Danubio OLD; 82,384
5. Carolina Miesner (Scheeßel) mit Angelina; 79,059

Children Einzelwertung
Gold: Emily Rother (Günzburg) mit Jasper 224; 86,145 Prozent
Silber: Clara Pasachertz (Cloppenburg) mit Danubio OLD; 81,355
Bronmze: Maura Knipscheer (NED) mit Amaretto; 80,940

9. Carolina Miesner (Scheeßel) mit Angelina; 75,746

Weitere Informationen unter www.unikornislovarda.hu/en/news-events/all

Internationales Offizielles Jugend-Springturnier (CSIOCh/J/Y) vom 12. bis 16. August in Zduchovice/CZE

Nationenpreis Children
1. Polen, 0
2. Deutschland; 4 (Paula Fischer (Nuthetal) mit Schmuckstück/Emilie Baurand (München) mit Neugschwent’s Casandra/Milena Petersen de Cima (Starnberg) mit Waltons Top Flight/Vivien Bögel (Merzen) mit Loberon)
3. Ungarn; 4

Großer Preis Children
1. Iga Biegalska (POL) mit Cardhu; 0/0/43,96
2. Laura Najmanova (CZE) mit La Frei; 0/0/46,40
3. Jennifer Grumo (ITA) mit Corazon; 0/0/48,94

10. Emile Baurand (München) mit Neugschwent’s Casandra; 0/66,48

Nationenpreis Junioren
1. Tschechien;8
2. Deutschland; 12 (Charlotte Höing (Großbeeren) mit Cavoom 3/Lilli Collee (Eberstadt) mit Barry Brown Escaille/Johanna Zander-Keil (Berlin) mit Finn/Anna Jurisch (Nuthetal) mit Questo Vinvitore)
3. Dänemark; 16

Großer Preis Junioren
1. Aliz Alasztics (HUN) mit Concordia HB; 0/0/49,75
2. Charlotte Höing (Großbeeren) mit Casio HE; 0/0/50,85
3. Maria Branka-Borja (POL) mit Clint Easter; 0/0/53,88

Nationenpreis Junge Reiter
1. Deutschland; 8 (Marvin Jüngel (Kamenz) mit Can Jump 2/Pheline Ahlmann (Reher) mit Dialo/Clara Blau (Bramsche) mit Paul/Hannes Ahlmann (Reher) mit Nerrado)
2. Tschechien; 11
3. Dänemark; 25

Großer Preis Junge Reiter
1. Marvin Jüngel (Kamenz) mit Jolie Lafee; 0/0/32,39
2. Pheline Ahlmann (Reher) mit Dialo; 0/0/32,87
3. Anna Held (CZE) mit Cara Mia III; 0/0/33,46

Weitere Informationen unter www.zavody-zduchovice.cz

Internationales Offizielles Jugend-Springturnier (CSIOCh/P/J/Y) vom 12. bis 16. August in Wierden/NED

Nationenpreis Children
1. Großbritannien; 0
2. Niederlande; 4
2. Belgien; 4
4. Deutschland; 16 (Paula Pahl (Jülich) mit Easy Kolibra MO/Freya Sophie Langhans (Behlendorf) mit Curt 12/Charlotte Stuppi (Homburg) mit Asterix/Naomi Himmelreich (Niederbrechen) mit Cornet’s Adel).

Großer Preis Children
1. Naomi Himmelreich (Niederbrechen) mit Cornet’s Adel; 0/0/33,41
2. Nick Nanning (NED) mit Bandia; 0/0/33,73
3. Alicia Bocken (NED) mit Dagma; 0/0/36,05

Nationenpreis Pony
1. Großbritannien; 8
2. Deutschland; 9 (Jonna Esser (Wipperfürth) mit Bente/Lara Tönnissen (Senden) mit Clarissa NRW/Eva Kunkel (Langenselbold) mit Mas Que Nada 4/Magnus Schmidt (Naumburg) mit An Angel)
3. Niederlande; 12

Großer Preis Pony
1. Tatiane Mauree (GBR) mit Horseabout Zibu; 0/0/33,19
2. Joyce Wolters (NED) mit Karl van Orchid’s; 0/0/33,50
3. Hannah Barker (GBR) mit Ammanvalley Santino; 0/0/34,17
4. Magnus Schmdit (Naumburg) mit An Angel; 0/0/34,23

Nationenpreis Junioren
1. Niederlande; 0
2. Deutschland; 4 (Alina Sparwel (Südlohn) mit Ma Petite 29/Mick Haunhorst (Hagen a.T.W.) mit Appyday la Vallee/Johanna Beckmann (Brunsbüttel) mit Cindy 1020/Alia Knack (Sauldorf) mit Campari VII)
3. Belgien; 14

Großer Preis Junioren
1. Red Morgan (GBR) mit True Blue III; 0/0/39,68
2. Benjamin Clark (GBR) mit Sam van de Helle; 0/0/42,04
3. Ella Quigley (IRL) mit Off-White; 0/0/42,37

7. Johanna Beckmann (Brunsbüttel) mit Cheenook 8; 0/4/36,44

Nationenpreis Junge Reiter
1. Dänemark; 0
2. Deutschland; 4 (Emilia Löser (Niedermeisen) mit Lesodero/Matthis Westendarp (Wallenhorst) mit Stalido/Zoe Osterhoff (Hamm) mit Elovely/Max Haunhorst (Hagen a.T.W.) mit Chaccara)
2. Großbritannien; 4

Großer Preis Junge Reiter
1. Allana Clutterbuck (GBR) mit Vykinbay; 0/0/43,080
2. Wiktoria Bedynska (POL) mit Lacoste 142; 0/0/44,91
3. Will Edwards (GBR) mit Shw Candies B; 0/0/45,55

5. Emilia Löser (Niedermeisen) mit Kater Carlo 2; 0/4/43,90

Weitere Informationen unter www.dutchyoungsterfestival.com

Internationales Dressurturnier (CDI4*/YH) vom 13. bis 16. August in Achleiten/AUT

Grand Prix
1. Isabell Werth (Rheinberg) mit Emilio 107; 80,935 Prozent
2. Victoria Max-Theurer (AUT) mit Abegglen FH NRW; 75,674
3. Dorothee Schneider (Framersheim) mit DSP Pathetique; 70,869

Grand Prix Special
1. Isabell Werth (Rheinberg) mit Emilio 107; 77,106 Prozent
2. Victoria Max-Theurer (AUT) mit Abegglen FH NRW; 76,766
3. Matthias Kempkes (Münsing) mit Riccoletto; 68,106

Grand Prix
1. Dorothee Schneider (Framersheim) mit DSP Sammy Davis Jr.; 77,522 Prozent
2. Victoria Max-Theurer (AUT) mit Rockabilly; 73,391
3. Estelle Wettstein (SUI) mit West Side Story OLD; 71,935

Grand Prix Kür
1. Victoria Max-Theurer (AUT) mit Rockabilly; 79,665 Prozent
2. Dorothee Schneider (Framersheim) mit DSP Sammy Davis Jr.; 78,735
3. Stefan Lehfellner (AUT) mit Fackeltanz OLD; 77,305

Weitere Informationen unter www.achleiten.at

Internationales Offizielles Vielseitigkeitsturnier (CCIO4*-NC-S/3*-L) vom 12. bis 16. August in Le Pin au Haras/FRA

CCIO4*
1. Thibaut Vallette (FRA) mit Qing du Briot IFCE; 27,8 (Dressur 26,6/Springen 0/Gelände 1,2)
2. Thomas Carlile (FRA) mit Birmane; 29,0 (26,6/0/2,4)
3. Gwendolen Fer (FRA) mit Traumprinz; 30,6 (26,6/4/0)

6. Michael Jung (Horb) mit Fischerchipmunk FRH; 31,7 (19,7/8/2,8)

Nationenpreis
1. Frankreich; 88,2
2. Niederlande; 121,8
3. Großbritannien; 127,7

CCI3*-L
1. Tim Price (NZL) mit Happy Boy; 27,0 (Dressur 27,0/Gelände 0/Springen 0)
2. Christopher Burton (AUS) mit Leopard’s Action; 28,1 (28,1/0/0)
3. Thomas Carlile (FRA) mit Cadet de Beliard; 28,7 (28,7/0/0)

9. Cord Mysegaes (Ganderkesee) mit Dekorateurin Baumeister; 36,6 (32,6/0/4)

Weitere Informationen unter www.legrandcomplet.fr

Internationales Fahrturnier (CAI2*-H1/H2/H4/P1/P2) vom 13. bis 16. August in Exloo/NED

Kombinierte Wertung Vierspänner
1. Dries Degrieck (BEL); 123,88 (Dressur 46,11/Marathon 77,77/Hindernisfahren 0)
2. Mark Weusthof (NED); 126,18 (46,00/76,89/3,29)
3. Benjamin Aillaud (FRA); 128,80 (41,45/80,77/6,58)

8. Georg von Stein (Modautal); 149,59 (44,34/97,69/7,56)

Kombinierte Wertung Zweispänner
1. Stan van Eijk (NED); 110,06 (Dressur 44,23/Marathon 65,83/Hindernisfahren 0)
2. Anna de Ronde (NED); 115,53 (45,23/69,89/0,50)
3. Theo Timmerman (NED); 115,95 (45,67/70,28/0)

10. Sascha Albert Jäger (Biblis); 149,80 (57,55/87,68/4,57)

Kombinierte Wertung Einspänner
1. Saskia Siebers (NED); 102,97 (Dressur 40,43/Marathon 62,54/Hindernisfahren 0)
2. Rudolf Pestman (NED); 103,53 (43,77/59,76/0)
3. Franz Schiltz (LUX); 109,.56 (46,82/62,25/0,49)
4. Klaus Tebbe (Neuenkirchen); 109,61 (46,82/62,49/0,30)

Kombinierte Wertung Pony Zweispänner
1. Rodinde Rutjens (NED); 102,20 (Dressur 41,78/Marathon 60,42/Hindernisfahren 0)
2. Melanie van de Bunt (NED); 109,16 (45,00/64,16/0)
3. Pieter van den Broeck (BEL); 111,75 (45,45/65,02/1,28)

5. Rene Jeurink (Hoogstede); 120,32 (50,66/64,66/5)

Kombinierte Wertung Pony-Einspänner
1. Annegreet Zaayer (NED); 110,75 (Dressur 45,05/Marathon 63,79/Hindernisfahren 1,91)
2. Karolin Schettler (Haltern am See); 118,76 (51,34/62,77/4,65)
3. Renate Provoost (NED); 128,34 (55,18/65,86/7,30)

Weitere Informationen unter www.hoefnet.nl/caiexloo2020

Abonnieren Sie dem Newsletter!

d1a5a6f68d