3. Dezember 2020

Pegamo.de

Alles übers Pferd

Andreas Brandt souverän in Hamm

LOGO LANDESVERBAND MV

LOGO LANDESVERBAND MV

Gerne möchten wir die tolle Leistung unseres Disziplintrainers Andreas Brandt in der CCI3* 2. Abteilung in Hamm nachholen. Nach der Dressur rangierte Andreas Brandt mit seinem 7-jährigen Pferd Fein Brasil bei einem starken Teilnehmerfeld mit 33,2 Minuspunkten auf einem aussichtsreichen Platz 14 von insgesamt 31 Reiter-Pferd-Paaren. Eine fehlerfreie und stilvolle Runde im Springen brachte beide noch weiter nach vorne. Das Gelände und der Boden hatten ihre Tücken. Der starke Regen am Vorabend ließ den Boden teilweise sehr rutschig werden. Kein Reiter-Pferd-Paar schaffte die Zeit. Andreas Brandt und Fein Brasil kamen ohne Hindernisfehler ins Ziel und fügten ihrem Dressurergebnis lediglich 11,6 Minuspunkte durch Zeitüberschreitung hinzu. Im Gesamtklassement rangiert er mit diesem Jungen Pferd auf Platz 7.

Abonnieren Sie dem Newsletter!

d1a5a6f68d