20. Oktober 2020

Pegamo.de

Alles übers Pferd

Oldenburger Fohlenauktion: 1.60 m im Blut

Manodie II H ist unter Amerikanerin Georgina Bloomberg international in 1.60 m-Springen erfolgreich. (Sportfot)

Manodie II H ist unter Amerikanerin Georgina Bloomberg international in 1.60 m-Springen erfolgreich. (Sportfot)

Manodie II H/Georgina Bloomberg, Monodie H/David Will und Forest Gump/David Will – sind nur einige der berühmten Verwandten der Kat. Nr. 46 Monopoly v. Taloubet Z – Kannan – Nelson Z. Diesem modernen und sportlichen Stutfohlen liegt der Springsport förmlich in den Genen. Vater Taloubet Z siegte in Weltcup-Springen rund um den Globus unter Christian Ahlmann.

Monopolys Mutter ist Schwester von den 1.40 m-erfolgreichen Catinka unter Steffen Hauter und Captain unter Niklas Betz, beide v. Cassius Clay. Großmutter Maylin ist Schwester von fünf 1.50 m und höher erfolgreichen Pferden: Forest Gump unter David Will, Marie-Luise unter Sönke Aldinger, Mystic mit Andreas Rubly sowie Minou und Mon Amour unter Anuschka Zewe.

Vierte Mutter Monodie war selbst erfolgreich in 1.50 m und brachte die 1.60 m-Springpferde: Manodie II H mit der Amerikanerin Georgina Bloomberg, Monodie H unter David Will und Elisabeth Meyer sowie Chasseur en blanc mit Dominique Michelle Weber.

Schauen Sie hier Impressionen von Monopoly: https://youtu.be/8PEbsggC0eU

Die Kollektion der 19. Online Elite-Fohlenauktion präsentiert von Mittwoch, 26. August bis Samstag, 29. August die Creme de la Creme des aktuellen Fohlenjahrgangs. Sichern Sie sich Ihren Nachwuchsstar: https://oldenburg.auction/auctions/19-elite-fohlenauktion-2020-teil-2

Beratung und Kundenservice:

Springpferde:
Philip Bölle: +49(0)171-1893792 oder boelle.philip@oldenburger-pferde.com

Informationen, Telefon-Bietaufträge und Katalogbestellungen:
Elisabeth Gerberding: +49(0)4441-935512 oder gerberding.elisabeth@oldenburger-pferde.com
Heike Arends: +49(0)4441-935531 oder arends.heike@oldenburger-pferde.com

Abonnieren Sie dem Newsletter!

d1a5a6f68d