29. September 2020

Pegamo.de

Alles übers Pferd

Pferd & Jagd als “Special Edition

Logo PFERD Und JAGD

Logo PFERD Und JAGD

Die Pferd & Jagd bietet vom 10. bis 13. Dezember in Hannover auch im Jahr der Corona-Pandemie einen einzigartigen Mix aus Produktneuheiten für Pferd und Reiter, Trends, Live-Demonstrationen, geballtem Fachwissen sowie Show und Unterhaltung. 

Ausschlaggebend für die Genehmigung der zuständigen Behörden war ein umfassendes Sicherheitskonzept, das die Veranstalter zusammen mit Experten zum Schutz vor einer COVID-19-Ausbreitung erarbeitet haben. Carola Schwennsen, Geschäftsführerin beim Pferd & Jagd-Veranstalter Fachausstellungen Heckmann: „Dieses Konzept garantiert für Aussteller, Besucher und Mitarbeiter die höchstmögliche Sicherheit und erlaubt uns dennoch eine Veranstaltung durchzuführen, die trotz einiger Einschränkungen ein außergewöhnliches Messe-Erlebnis garantiert.“ Die „Special Edition“ der Pferd & Jagd falle zwar zwangsläufig kleiner aus als in den Vorjahren, an Attraktivität werde die Messe werde aber nicht verlieren. 

Die Pferd & Jagd richtet sich erneut an die gesamte Pferdebranche, und begeistert mit einem umfassenden Angebot für Sport- und Freizeitreiter, Stallanlagenbesitzer, Züchter und Ausbilder. Erwartet werden über 450 Aussteller in insgesamt sieben Messehallen. Darüber hinaus wird es ein spannendes Show-, Unterhaltungs- und Informationsprogramm geben. 

Zum Beispiel im CAVALLO-Ring in Halle 26. Hier liegt der Schwerpunkt beim pferdegerechten Training. Renommierte Referenten erläutern ihre Ausbildungsmethoden aus den Bereichen Horsemanship, Equikinetic, Westernreiten u.a. Und auch im Forum des Fachmagazins „Pferdebetrieb“, ebenfalls in Halle 26, gibt es umfassende Informationen, vor allem, wenn es um Investitionsgüter wie Stallanlagen, Fütterungs- oder Zaunsysteme geht. Im Showring in Halle 16 stehen darüber hinaus tägliche Pferderassen- und Reitweisen-Demonstrationen auf dem Programm, unter anderem vom Meister der Barocken Reiterei Richard Hinrichs.

Aber nicht nur das Informations- und Unterhaltungsprogramm ist auf der Pferd & Jagd einzigartig: Auch das Angebot der Aussteller begeistert seit Jahren Reiterinnen und Reiter. Sie finden in den Hallen 16, 17 und 26 alles, was man zum Reiten und zur Arbeit mit dem Pferd benötigt. Die Produktpalette umfasst Trensen, Kandaren, Longiergurte, Bügelriemen, Schabracken, Bandagen, Gamaschen, Halfter, Stricke, Sicherheitswesten, Reithelme, Stiefel, Handschuhe, Pads und Gurte, Steigbügel… und selbstverständlich eine große Auswahl an Sätteln und Zubehör. Und auch Westernsättel, kurze Sättel für Islandpferde sowie italienische Maßsättel gibt es auf der Pferd & Jagd zu kaufen.

Die Veranstalter versprechen darüber hinaus ein fantastisches Programm in der Showarena in Halle 26. Zwar muss pandemiebedingt aufgrund ihrer Internationalität die Nacht der Pferde und die Kindershow „MiMaMo“ in der bewährten Form einmal aussetzen, doch stattdessen gibt es insgesamt fünf Ersatz-Shows mit nationalen Stars der Showreiter-Szene. Eventmanagerin Sandra Busse„Wir haben auch in Deutschland großartige Reiter und ausgefallene Pferde, sodass ich garantieren kann, dass wir eine tolle Pferde-Gala auf die Beine stellen!“

Der Vorverkauf für die Shows beginnt voraussichtlich Anfang Oktober.

Pferd & Jagd 2020 – vom 10. bis 13. Dezember 2020 auf dem Messegelände in Hannover.
Alle Infos unter www.pferdundjagd.com 

Abonnieren Sie dem Newsletter!

d1a5a6f68d