13. August 2022
LOGO LANDESVERBAND MV

Mecklenburger Reitponyhengst Goldherz verpasst Finale

Zu den Bundeschampionaten konnte der Mecklenburger Deutsche Reitponyhengst Goldherz ein gutes Er-gebnis erzielen. In der Pony-Reitpferdeprüfung der 3jährigen Hengst konnte der Palomino unter seiner Reiterin Jil Weber mit einer Punktzahl von 7,9 den 11. Platz erzielen und verpasste knapp das Finale. Goldherz (v. FS Golden Dream a.d. Tackmann´s Biscuit v. Golden Highland) wurde bei Familie Tackmann in Boostedt (S-H) gezogen und befindet sich im Besitz von Lynn Sophie Boddemann in Coesfeld (NRW).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies. By continuing to use this site, you accept our use of cookies.  Mehr erfahren

%d Bloggern gefällt das: