20. Oktober 2020

Pegamo.de

Alles übers Pferd

Ergebnisdienst vom 23. bis 27. September

FN Logo

FN Logo

Sieger und Platzierte in Münster-Handorf, Höven, Bad Oeynhausen, Hagen, Hannover, St. Tropez/FRA, Lier/BEL, Opglabbeek/BEL, Barborowko/POL, Copenhagen/DEN, Budapest/HUN und Chablis/FRA

Deutsche Amateur-Meisterschaften Dressur und Springen und Deutsches Amateur-Championat vom 25. bis 27. September in Münster-Handorf 

Deutsche Amateur Meisterschaft Dressur
Gold: Zara-Adina von Zitzewitz (Wangels) mit Donna Dini; Gesamt 86,250 (1. Wertung 40,000/2. Wertung 46,250)
Silber: Lena Schütte (Harstedt) mit Floyd 78; 86,000 (36,000/50,000)
Bronze: Carina Steinhaus (Leichlingen) mit Feiner Ferdinand; 85,500 (38,000/47,500)

Deutsche Amateur Meisterschaft Springen
Gold: Janne Sosath-Hahn (Lemwerder) mit Cadora; 164,75 (1. Wertung 49,00/2. Wertung 51,25/3. Wertung 64,50)
Silber: Victoria Klatte (Lastrup) mit Twilight 35; 164,50 (39,00/55,00/70,50)
Bronze: Uwe Kuhlemann (Greppin) mit Vainqueur D’Avenir; 159,50 (42,00/50,00/67,50)

Weitere Informationen unter www.pferd-aktuell.de/dam

Goldene Schärpe Ponys vom 25. bis 27. September in Höven

Mannschaftswertung
1. Sachsen (Violet Kühn (Görlitz) mit Montana/Nika Reichart (Hartenstein) mit Annuschka/Hanna Schmied (Crinitzberg) mit Jette/Mayte Hetmank (Kamenz) mit Bell-A-Bon/Joelina Rudoph (Zwönitz) mit Kasandra 35); 371,9 Punkte
2. Westfalen II (Theresa Isabell Welsch (Selm) mit Theo Jackson/Juli Sommer (Billerbeck) mit Cloony 120/Fritz Jelkmann (Billerbeck) mit Mattis 6/Carlotta Merschformann (Rosendahl) mit Scarlett/Klara Marie Jücker (Selm) mit Marla SG); 370,7
3. Hannover III (Emely Hapke (Wedemark) mit Ally/Marleen Schreiber (Egbestorf) mit Kalle Cool/Sofia Meier (Salzhausen) mit Sammy Joe/Sofie Plinke (Wedemark) mit Van Dyck/Sophia Schütte (Raddestorf) mit Maddox); 369,3

Einzelwertung 1. Abteilung
1. Fritz Jelkmann (Billerbeck) mit Mattis; 127,0 Punkte
2. Hanna Schmied (Crinitzberg) mit Jette; 126,0
3. Sophia Schütte (Raddestorf) mit Maddox; 125,9

Einzelwertung 2. Abteilung
1. Jona Schnier (Ganderkesee) mit Nico; 124,1 Punkte
2. Maike Noormann (Detern) mit Ballad E; 123,7
3. Klara Marie Jücker (Selm) mit Maria SG; 121,3

Weitere Informationen unter rv-hoeven.de

Championat der Berufsreiter Springen vom 24. bis 27. September in Bad Oeynhausen

Finale Deutsches Championat der Berufsreiter
Gold: Thomas Brandt (Winsen), 0
Silber: Tim Rieskamp-Goedeking (Steinhagen), 4
Silber: Hendrik Dowe (Heiden); 4

Großer Preis
1. Matthias Janßen (Bramsche) mit Chandor 14, 0/0/41,36
2. Marco Kutscher (Bad Essen) mit Christador; 0/0/44,45
3. Friederike Eggersmann (Eisbergen) mit DSP Calotta; 0/0/44,67

Weitere Informationen unter www.berufsreiter.com

Internationales Dressurturnier (CDI4*/J/JY/U25) vom 24. bis 27. September in Hagen

Grand Prix 4*
1. Lara Butler (GBR) mit Kristjan; 74,500 Prozent
2. Victoria Max-Theurer (AUT) mit Rockabilly; 72,913
3. Hubertus Schmidt (Borchen) mit DSK Belstaff; 72,717

Grand Prix Kür 4*
1. Lone Bang Larsen (DEN) mit Bakkely’s Onandt; 78,085 Prozent
2. Victoria Max-Theurer (AUT) mit Rockabilly; 77,550
3. Hubertus Schmidt (Borchen) mit DSK Belstaff; 77,270

Grand Prix 4*
1. Isabell Werth (Rheinberg) mit DSP Quantaz; 79,913 Prozent
2. Jessica von Bredow-Werndl (Aubenhausen) mit Zaire-E; 77,500
3. Charlotte Fry (GBR) mit Dark Legend; 76,717

Grand Prix Special 4*
1. Isabell Werth (Rheinberg) mit DSP Quantaz; 80,660 Prozent
2. Jessica von Bredow-Werndl (Aubenhausen) mit Zaire-E; 78,191
3. Charlotte Fry (GBR) mit Dark Legend; 77,085

Junioren Team
1. Valentina Pistner (Bad Homburg) mit Flamboyant OLD; 74,949 Prozent
2. Laura Gotteberg Brandt Jakobsen (DEN) mit Romio Hoejris; 72, 424
3. Philippa Hodes (Visbek) mit Barolo M; 70,808

Junioren Individual
1. Valentina Pistner (Bad Homburg) mit Flamboyant OLD; 76,814 Prozent
2. Laura Gotteberg Brandt Jakobsen (DEN) mit Romio Hoejris; 73,775
3. Philippa Hodes (Visbek) mit Barolo M; 71,961

Junioren Kür
1. Valentina Pistner (Bad Homburg) mit Flamboyant OLD; 79,575 Prozent
2. Laura Gotteberg Brandt Jakobsen (DEN) mit Romio Hoejris; 76,790
3. Philippa Hodes (Visbek) mit Barolo M; 75,460

Junge Reiter Team
1. Luca Sophia Collin (Düsseldorf) mit Descolari; 74,265 Prozent
2. Theresa Friesdorf (Vettweiß) mit Quotenkönig 2; 72,598
3. Milou Dees (NED) mit Francesco; 71,569

Junge Reiter Individual
1. Luca Sophia Collin (Düsseldorf) mit Descolari; 74,412 Prozent
2. Theresa Friesdorf (Vettweiß) mit Quotenkönig 2; 72,843
3. Lea Andreassen Torabi (DEN) mit Roberto des Frettes; 69,657

Junge Reiter Kür
1. Luca Sophia Collin (Düsseldorf) mit Descolari; 77,725 Prozent
2. Theresa Friesdorf (Vettweiß) mit Quotenkönig 2; 74,940
3. Emely van Loon (Mandelbachtal) mit FBW Despereaux; 74,640

Grand Prix U25
1. Evelyn Eger (Hagen) mit Flynn PCH; 73,154 Prozent
2. Alexa Westendarp (Wallenhorst) mit Hicksteadt; 72,333
3., Berill Szoke Toth (HUN) mit Qatar; 70,077

Weitere Informationen unter psi-events.de

Bundesweites Championat des Freizeitpferdes am 26. September in Hannover

1. Abt. (geschl. Wertung)
1. Antonia Wiebusch (Langen-Neuenwalde) mit Cleopatra; 89,8 Punkte
2. Sarah Schmidt mit Toftegaardens Elnora, 85,3
3. Claudia Clausnitzer (Aumühle) mit Tewdwr Chumbawamba; 85,1

2. Abt. (offene Wertung)
1. Julia Czichon (Ratingen) mit Suryan; 84,3 Punkte
2. Tessa Hieronymi (Oberursel) mit Baltic Blue; 82,8
3. Celina Weis (Zerven) mit Vivaldi, 82,3

Weitere Informationen unter www.pferd-aktuell.de/freizeitpferdechampionat

Internationales Springturnier (CSI5*) vom 24. bis 27. September in St Tropez/FRA

Großer Preis
1. Niels Bruynseels (BEL) mit Gancia de Muze; 0/0/39,70
2. Jos Verlooy (BEL) mit Igor; 0/0/40,28
3. Alberto Zorzi (ITA) mit Vauban du Trio; 0/0/40,37

6. Daniel Deusser (Deutschland) mit Scuderia 1918 Tobago Z; 0/0/41,58

Weitere Informationen unter hubside-jumping-en.hubside.fr/

Internationales Springturnier (CSI3*/1*) vom 23. bis 27. September in Lier/BEL

Großer Preis
1. Richard Vogel (Viernheim) mit Floyo VDL; 0/0/34,85
2. Holly Smith (GBR) mit Denver; 0/0/36,42
3. Bernardo Cardoso de Resende Alves (BRA) mit El Torreo De Muze; 0/0/36,78

Weitere Informationen unter www.azelhof.be

Internationales Offizielles Springturnier (CSIOCh/CSIOP/CSIOJ/CSIOY) vom 23. bis 27. September in Opglabbeek/BEL

Nationenpreis Children
1. Deutschland; 4 (Charlotte Stuppi (Homburg) mit Asterix/Fabio Thielen (Losheim) mit Showbizz/Paula Pahl (Jülich) mit Easy Kolibra MO/Naomi Himmelreich (Niederbrechen) mit Cornet’s Adel)
2. Schweden; 5
3. Belgien; 6

Großer Preis Children
1. Alicia Bocken (NED) mit Dagma; 0/0/44,97
2. Paula Pahl (Jülich) mit Easy Kolibra MO; 0/0/46,39
3. Jack Conlon Gateau (IRL) mit F-Berlina; 0/0/47,54

Nationenpreis Pony
1. Irland; 8
2. Deutschland; 16 (Jonna Esser (Wipperfürth) mit Bente/Fabio Thielen (Losheim) mit Bad Man/Lara Tönnissen (Senden) mit Clarissa NRW/Magnus Schmidt (Naumburg) mit An Angel)
3. Niederlande; 16

Großer Preis Pony
1. Magnus Schmidt (Naumburg) mit An Angel; 0/0/42,46
2. Siebe Leemans (NED) mit Noriego Vd Riloo; 0/0/44,62
3. Jonna Esser (Wipperfürth) mit Catness 8; 0/0/45,88

Nationenpreis Junioren
1. Belgien; 0
2. Schweiz; 12
3. Italien; 20

5. Deutschland; 32 (Alina Sparwel (Südlohn) mit Ma Petite 29/Julie Thielen (Losheim) mit Dede V/Anna Jurisch (Nuthetal) mit Questo Vincitore/Alia Knack (Sauldorf) mit Claus Peter)

Großer Preis Junioren
1. Alexander Housen (BEL) mit Duel de HSP; 0/0/45,61
2. Anastasiya Bondarieva (UKR) mit Capri; 0/0/46,15
3. Emma Bocken (NED) mit Sambucca; 0/0/47,19

8. Magnus Schmidt (Südlohn) mit DSP Chanel; 0/4/48,48

Nationenpreis Junge Reiter
1. Belgien; 4
2. Schweden; 8
3. Deutschland; 8 (Pheline Ahlmann (Reher) mit Dialo/Sönke Fallenberg (Ennigerloh) mit Chakira TF/Kathrin Stolmeijer (Emsbüren) mit Kolibris Vulkano Dree Boeken/Hannes Ahlmann (Reher) mit Nerrado)

Großer Preis Junge Reiter
1. Sönke Fallenberg (Ennigerloh) mit Vescovino; 0/0/49,16
2. Max Sebrechts (BEL) mit Cristel; 0/0/51,53
3. Pheline Ahlmann (Reher) mit Lint; 0/0/54,88

Weitere Informationen unter www.sentowerpark.com

Internationales Dressurturnier (CDIY/J) vom 25. bis 27. September in Budapest/HUN

Junioren Team
1. Lilla Felvinczi (HUN) mit Bonjour Majlund; 69,899 Prozent
2. Zsofia Lazar (HUN) mit Balerina Royal; 68,939
3. Mira Dicso (HUN) mit Havana; 68,485

7. Emma Gömmer (Eching) mit Springsteen 11; 64,091

Junioren Individual
1. Lilla Felvinczi (HUN) mit Bonjour Majlund; 68,794 Prozent
2. Zsofia Lazar (HUN) mit Balerina Royal; 66,529
3. Mira Dicso (HUN) mit Havana; 66,324

6. Emma Gömmer (Eching) mit Springsteen 11; 63,441

Junioren Kür
1. Lilla Felvinczi (HUN) mit Bonjour Majlund; 72,800 Prozent
2. Zsofia Lazar (HUN) mit Balerina Royal; 71,450
3. Emma Gömmer (Eching) mit Springsteen 11; 71,275

Junge Reiter Team
1. Florian Artner (AUT) mit Fasten Seat Belt; 67,206 Prozent
2. Jazmin Yom Tov (HUN) mit For Joy 37; 67,029
3. Emma Gömmer (Eching) mit Sir Robin off Loxley; 66,324

Junge Reiter Individual
1. Emma Gömmer (Eching) mit Sir Robin off Loxley; 67,549 Prozent
2. Jazmin Yom Tov (HUN) mit For Joy 37; 67,304
3. Florian Artner (AUT) mit Fasten Seat Belt; 66,961

Junge Reiter Kür
1. Emma Gömmer (Eching) mit Sir Robin off Loxley; 71,850 Prozent
2. Jazmin Yom Tov (HUN) mit For Joy 37; 69,850
3. Florian Artner (AUT) mit Fasten Seat Belt; 67,625

Weitere Informationen unter www.lovasterapia.hu

Internationales Vielseitigkeitsturnier (CCI4*-S/3*-S/2*-S) vom 25. bis 27. September in Barborowko/POL

CCI4*-S
1. Yoshiaki Oiwa (JPN) mit Calle 44; 35,8 (Dressur 27,4/Gelände 4,4/Springen 4)
2. Pawel Spisak (POL) mit Banderas; 36,5 (28,5/2,4/5,6)
3. Harald Ambros (AUT) mit Lexikon 2; 40,1 (30,5/9,6/0)

5. Julia Mestern (Schneverdingen) mit Monarts Masterpiece; 42,5 (30,9/7,6/4)

CCI3*-S
1. Yoshiaki Oiwa (JPN) mit The Duke of Cavan; 26,5 (Dressur 22,5/Gelände 0/Springen 4)
2. Nadine Marzahl (Munster) mit Vally K; 29,8 (29,0/0,8/0)
3. Johanna Pohjonen (FIN) mit Conner K; 32,1 (32,1/0/0)

CCI2*-S
1. Kamil Rajnert (POL) mit Emilia of Chin; 27,3 (Dressur 26,9/Gelände 0,4/Springen 0)
2. Katharina Kopp (Adendorf) mit Clintina; 30,9 (30,9/0/0)
3. Karolina Slazak (POL) mit Tores P; 31,9 (31,9/0/0)

Weitere Informationen unter www.bhss.baborowko.pl

Internationales Vielseitigkeitsturnier (CCI3*-S/2*-S/1*-Intro) vom 25. bis 27. September in Copenhagen/DEN

CCI3*-S
1. Anna Nilsson (SWE) mit Candy Girl; 32,6 (Dressur 31,8/Springen 0/Gelände 0,8)
2. Peter T. Flarup (DEN) mit Fascination; 34,2 (32,2/0/2,0)
3. Peter Thomsen (Kleinwiehe) mit Charisma TH; 34,4 (28,8/0/5,6)

CCI2*-S
1. Lotte Palmgren (FIN) mit Bob; 26,3 (Dressur 25,9/Springen 0,4/Gelände 0)
2. Dirk Schrade (Heidmühlen) mit Cold Red Rum; 28,8 (28,4/0/0,4)
3. Louise Romeike (SWE) mit Feline 132; 28,9 (28,9/0/0)

CCI1*-Intro
1. Dirk Schrade (Heidmühlen) mit Extravagance, 26,1 (Dressur 26,1/Springen 0/Gelände 0)
2. Louise Romeike (SWE) mit Caspian 15; 26,8 (26,8/0/0)
3. Louise Romeike (SWE) mit Madame D’Engelbourg Z; 32,0 (32,0/0/0)

Weitere Informationen unter www.spr.dk

Internationales Fahrturnier (CAI3*-P1/P2/H1) vom 23. bis 27. September in Chablis/FRA

Kombinierte Wertung Pony-Einspänner
1. Katja Berlage (Nettetal); 131,19 (Dressur 52,38/Marathon 78,81/Hindernisfahren ausgefallen wegen schlechtem Wetter)
2. Cedric Scherrer (SUI); 136,15 (59,05/77,10)
3. Karolin Schettler (Haltern am See); 141,54 (59,70/81,84)

Kombinierte Wertung Einspänner
1. Laure Philippot (BEL); 130,50 (Dressur 42,49/Marathon 88,01/Hindernisfahren 0)
2. Rudolf Pestman (NED); 132,51 (51,91/80,60/0)
3. Kelly Houtappels-Bruder (CAN); 134,96 (46,99/83,82/4,15)

14. Anne Unzeitig (Greifenstein); 149,09 (52,80/87,08/9,21)

Weitere Informationen (Ergebnisse) unter www.horsedriving.fr

Abonnieren Sie dem Newsletter!

d1a5a6f68d