18. Oktober 2020

Pegamo.de

Alles übers Pferd

1.000. Baumaßnahme bewilligt !

LOGO LANDESVERBAND MV

LOGO LANDESVERBAND MV

Der LSB M-V e. V. entscheidet seit 1992 über Zuschüsse für Modernisierung, Instandsetzung sowie Neubau, Erweiterung und Umbau von vereinseigenen (Eigentum oder langfristige Pachtverträge mit der Kommune) Sportstätten seiner Mitgliedsvereine. Dafür sind Förderungen von bis zu ca. 50% der Gesamtkosten (Brutto) möglich, bei Begrenzung auf einen Höchstbetrag von 100 T€ bzw. 500 T€ (Sonderantrag). Pro Jahr stehen dafür insgesamt ca. 2,5 Mio € zur Verfügung. 30 Jahre LSB: 1.000 Baumaßnahmen bewilligt.

Der Sportverein 26 Cammin e. V. hat für seine beantragte Baumaßnahme Neubau von Umkleidekabinen und Sanitäranlagen in Containerbauweise eine Förderung in Höhe von 51.700,48 €, davon 38.775,36 € EU-Fördermittel, erhalten. Die geplanten Gesamtkosten betragen 76.904,46 €. Der Verein hat 130 Mitglieder in 6 Abteilungen und ist seit 1991 Mitglied im LSB M-V. Trotz der Vielzahl von bisherigen Förderungen besteht im Land nach wie vor ein großer Bedarf an Sanierungs- und Neubaumaßnahmen der Sportstätten.

Ein entsprechender Antrag für das Folgejahr kann immer bis spätestens zum 31.08. über den zuständigen SSB/KSB beim LSB gestellt werden. Weitere Hinweise und Antragsformulare finden Sie hier https://lsb-mv.de/sportfoerderung/foerderung-von-baumassnahmen-an-vereinssportanlagen/.

Abonnieren Sie dem Newsletter!

d1a5a6f68d