3. Dezember 2020

Pegamo.de

Alles übers Pferd

Verdinale findet 2021 nicht statt

FN Logo

FN Logo

Verden (fn-press). Die Veranstalter des Verdener Hallen-Reitturniers „Verdinale“ gaben bekannt, dass das Turnier im Januar 2021 aufgrund der derzeit geltenden Beschränkungen für Großveranstaltungen nicht stattfinden kann. Auf dem viertägigen Reitturnier kamen in diesem Jahr mehr als 2000 Zuschauer am Tag. Das sei im kommenden Jahr nicht möglich, so der Veranstalter. Damit fällt das Turnier erstmalig in seiner 45-jährigen Turniergeschichte aus. Von der Absage betroffen ist auch das Bundesnachwuchschampionat der Ponyspringreiter.

Die traditionsreiche Nachwuchsprüfung wurde 1989 ins Leben gerufen, um den Springreiternachwuchs im Lande gezielt zu sichten und zu fördern. Veranstaltungsort war zunächst Bremen, seit dem Jahr 2002 findet das Finale in Verden im Rahmen der Verdinale statt. Seit 2015 wird das Bundesnachwuchschampionat der Ponyspringreiter von der Horst-Gebers-Stiftung unterstützt.

Die nächste Verdinale findet vom 27. bis 30. Januar 2022 statt. Weitere Informationen gibt es unter https://verdinale.rennverein-verden.de/sta

Abonnieren Sie dem Newsletter!

d1a5a6f68d