3. Dezember 2020

Pegamo.de

Alles übers Pferd

Caroline Lass mit Feliciano beim CDI Zakrzów

LOGO LANDESVERBAND MV

LOGO LANDESVERBAND MV

Zakrzów (LV MV). Unter erschwerten Pandemiebedingungen startete das internationale Jugenddressurturnier im polnischen Zakrzów vom 23.-
25.10.2020.
Caroline Lass und ihr „Feliciano“ erhielten die Startgenehmigung des
Bundestrainers und konnten sich sehr erfolgreich in Szene setzen. 15 Junioren aus Polen, der Slowakei, der Ukraine, Tschechiens und Caroline
als deutsche Vertreterin gingen an den Start. Geritten wurden die Internationalen Aufgaben der Junioren. Gleich am ersten Tag überzeugten
Caroline und Feliciano mit einem zweiten Platz (70,202%). In der zweiten Prüfung der Einzelaufgabe belegten beide den dritten Platz mit 70.735% und konnten diesen in der abschließenden Kür mit 73,650% bestätigen. Der
Landesverband MV für Reiten, Fahren und Voltigieren e.V. gratuliert Caroline und Feliciano herzlich.

Abonnieren Sie dem Newsletter!

d1a5a6f68d