17. Juni 2021

Pegamo.de

Alles übers Pferd

Dr. Hans-Peter Karp wird 65

FN Logo

FN Logo

Ochtrup (fn-press). Am 9. Dezember feiert der stellvertretende Vorsitzende des Trakehner Verbandes, Dr. Hans-Peter Karp, seinen 65. Geburtstag.

Bereits seit 1989 ist der Agrarwissenschaftler und Geschäftsführer bei Derby Spezialfutter GmbH in Münster Mitglied im Trakehner Verband und war von 1994 bis 2013 ehrenamtlich als Delegierter tätig. Von 2003 bis 2005 war Dr. Karp Mitglied in der Stuteneintragungskommission des Trakehner Verbandes und gehört seitdem der Körkommission an. Im April wurde er in Bad Wiessee zum ersten stellvertretenden Vorsitzenden des Trakehner Verbandes gewählt und 2020 in Ratingen im Amt bestätigt. Parallel dazu ist Dr. Karp Mitglied im Vorstand der Stiftung Trakehner Pferd sowie im Vorstand der Westfälischen Reit- und Fahrschule in Münster. Aus seiner eigenen Trakehnerzucht stammen unter anderem die S-erfolgreichen Dressurpferde Herbstnacht und Herbstzauber, beide Nachkommen des Hengstes Insterburg, sowie der Hirtentanz-Sohn Promising Pete, Vierter der Bundeschampionate 2020. Zudem gehört Dr. Karp der Zuchtgemeinschaft an, die die Trakehner Reitpferdechampionesse Herbstrot von All Inclusive auf den Weg brachte. Hb

Abonnieren Sie dem Newsletter!

d1a5a6f68d

This website uses cookies. By continuing to use this site, you accept our use of cookies.  Mehr erfahren