25. Juli 2021

Pegamo.de

Alles übers Pferd

Neu im FNverlag: Mental stark im Pferdesport

FN Logo

FN Logo

Warendorf (fn-press). Jeden Moment mit seinem Pferd genießen und im entscheidenden Moment die bestmögliche Leistung abrufen – welcher Reiter möchte das nicht? Voraussetzung dafür ist allerdings, dass der Reiter sich selbst kennt, seine Stärken und Schwächen, Ängste und Freuden, Hoffnungen und Sorgen, und mit seinen Emotionen umgehen kann. Wie man sich innerlich gut aufstellt, erklären Diplom-Psychologin Dr. Gaby Bussmann und Diplom-Sportwissenschaftlerin Lena Marie Heinze in ihrem Buch „Mental stark im Pferdesport“. Durch seinen Charakter als „Arbeitsbuch“ lädt es zur interaktiven Mitarbeit ein und hat Arbeitsvorlagen schnell griffbereit, die jeder Reiter und Trainer für sich nutzen kann.

Oft ist es reine Kopfsache, wenn es im Umgang mit dem Pferd und beim Reiten nicht klappt. Und wer kennt das nicht, dass eine Leistung im Training wunderbar abgerufen werden kann, sich auf dem Turnier aber immer wieder Fehler einschleichen? Das Arbeitsbuch der beiden Autorinnen beginnt mit der so wichtigen Zielsetzung und führt zahlreiche Strategien auf, die dabei helfen, zufriedener, konzentrierter und selbstbewusster zu werden. Unter anderem wird erklärt, wie man Störgedanken Einhalt gebieten, Stress abbauen und mit Angst oder Misserfolgen umgehen kann, wie man sich motiviert und Erfolg plant. Als Besonderheit enthält das Buch neben diversen Arbeitsblättern auch Trainings- und Turnierkärtchen, auf denen man Ziele und Vorsätze verschriftlichen, immer wieder nachlesen und im Training oder auf dem Turnier umsetzen kann.

Dr. Gaby Bußmann, Diplom-Psychologin, Psychologische Psychotherapeutin und Sportpsychologin, arbeitet seit vielen Jahren im Leistungssport in den unterschiedlichsten Sportarten. Seit 2003 betreut sie die deutschen Kaderreiter, sie unterstützt das Team bei internationalen Championaten wie Welt- und Europameisterschaften sowie Olympischen Spielen. Sie war Leistungssportlerin und nahm an Europa-, Weltmeisterschaften und Olympischen Spielen teil. Mit der 4×400 Meter-Staffel errang sie bei den Olympischen Spielen 1984 in Los Angeles die Bronzemedaille.

Lena Marie Heinze, Diplom-Sportwissenschaftlerin mit einer Zusatzausbildung zur Sportpsychologie, arbeitet seit 2008 für das DOKR als „Koordinatorin Leistungssport“. Sie hat maßgeblich an der Entwicklung des Sportmotorik-Tests für Reiter mitgewirkt und bereits viele Kader- und Pferdesportler im Bereich der Sportpsychologie im Training, auf Turnieren und Championaten betreut. Sie selbst ist bis zur schweren Klasse im Springen geritten und ist als Trainerin im Pferdesport aktiv.

Das Buch „Mental stark im Pferdesport“ kostet 22,00 Euro und ist erhältlich im Online-Shop des FNverlags unter www.fnverlag.de, im Buchhandel, in Reitsportfachgeschäften oder auch direkt beim FNverlag in Warendorf, Telefon 02581/6362-154 oder -254, E-Mail vertrieb@fn-verlag.deHb

Abonnieren Sie dem Newsletter!

d1a5a6f68d

This website uses cookies. By continuing to use this site, you accept our use of cookies.  Mehr erfahren