21. September 2021

Pegamo.de

Alles übers Pferd

Vereine sollten sich von Gebühr für Eintragung in Transparenzregister befreien lassen

Pferd und Recht

Pferd und Recht

Warendorf (fn-press). Die FN empfiehlt Vereinen, jetzt einen Antrag auf Befreiung von den jährlichen Gebühren für die Eintragung in das Transparenzregister zu stellen. Die jährliche Gebühr beläuft sich auf 4,80 Euro. Wie der Deutsche Olympische Sportbund (DSOB) mitteilte, müssen Vereine, die sich von der Gebühr befreien lassen möchten, zunächst eine formlose E-Mail an gebuehrenbefreiung@transparenzregister.de senden. Der Verein erhält dann eine Eingangsbestätigung und wird ggf. um Einreichung fehlender Unterlagen aufgefordert. Dies sind neben dem Antrag auf Gebührenbefreiung (am besten auf einem eingescannten Briefbogen des Vereins) ein aktueller Freistellungsbescheid sowie ein „Nachweis über die Berechtigung, den Antrag für den Verein zu stellen“ (Auszug aus dem Vereinsregister). Alternativ können sich die Vereine unter www.transparenzregister.de registrieren. Anschließend besteht die Möglichkeit zum Download eines entsprechenden Formulars.

Abonnieren Sie dem Newsletter!

d1a5a6f68d

This website uses cookies. By continuing to use this site, you accept our use of cookies.  Mehr erfahren