23. September 2021

Pegamo.de

Alles übers Pferd

Viva España – Preisspitze nach Spanien verkauft

Versaille v. Vitalis/Don Romantic. Foto: Hannoveraner Verband

Versaille v. Vitalis/Don Romantic. Foto: Hannoveraner Verband

Verden. Nach spannendem Bid Up wurde der Vitalis-Sohn Versaille für 40.500 Euro nach Spanien verkauft. Damit war er die Preisspitze der 3. Ausgabe des Verdener Fohlen-Frühlings. Das Resultat kann sich sehen lassen. Für die 25 Vertreter des Jahrgangs 2021 wurden im Durchschnitt 11.100 Euro gezahlt.

Stammkunden aus Spanien und Dänemark machten den Kampf um das begehrte Spitzenfohlen Versaille v. Vitalis/Don Romantic (Z. u. Ausst.: Gerda Stein, Großheide) zum Schluss unter sich aus. Nach 45 Geboten betrug der Zuschlagspreis 40.500 Euro. Damit ist der kleine Dunkelfuchs bereits der zweite Nachkomme der Hann.Pr.St. Delilah, der in Verden zu einem Spitzenpreis einen neuen Eigentümer fand. Seine rechte Schwester Vanellope wurde fast auf den Tag genau vor drei Jahren für 62.000 Euro verkauft. Der Hengstaufzüchter aus Dänemark wurde in der qualitätvollen Kollektion noch fündig und sicherte sich den zweiten Vitalis-Sohn, Vis A Vis (Z. u. Ausst.: Sabine und Jan Feuerbach, Dornum). Als letzte Offerte des Abends kostete der Fuchs 28.000 Euro.

Bestbezahltes Fohlen mit Springabstammung war Coeur de Cornet v. Cornet Obolensky/Tlaloc la Silla (Z. u. Ausst.: Pferdezucht Dr. Rowold, Haselünne). Die Braune war einem Aufzüchter aus Niedersachsen 12.500 Euro wert. Nur wenige Tage zuvor hat sich ihr Vollbruder, das ehemalige Verdener Auktionspferd Cornet XL, für das Bundeschampionat der fünfjährigen Springpferde qualifiziert.

Neben Preisspitze Versaille werden zwölf der 25 Fohlen Deutschland verlassen. Der Durchschnittspreis von 11.100 Euro ist der bislang höchste der drei beendeten Auktionen des Verdener Fohlen-Frühlings.

Im Zweiwochen-Rhythmus geht es weiter im Verdener Fohlen-Frühling. Die nächsten Online-Fohlenauktionstermine mit je ca. 20 Fohlen sind: 31. Mai bis 3. Juni, 14. bis 17. Juni und 28. Juni bis 1. Juli.

Weitere Informationen: www.hannoveraner.com

Abonnieren Sie dem Newsletter!

d1a5a6f68d

This website uses cookies. By continuing to use this site, you accept our use of cookies.  Mehr erfahren