13. August 2022
Robin Naeve Joerg Naeve Casalia R

Auf nach Aachen: Robin und Casalia R gewinnen Finalqualifikation U-25

(Balve) Robin Naeve hat beim Balve Optimum mit der zehn Jahre alten Holsteiner Stute Casalia R die Finalqualifikation den Deutschen U-25-Springpokal der Stiftung Deutscher Spitzenpferdesport und der Familie Müter gewonnen. “Das ist der Wahnsinn”, sprudelte es aus dem 23 Jahre jungen Robin Naeve hervor. Partnerin des Erfolges war die Casall-Tochter Casalia R, eine kleine, vermögende Stute, die früher von Noora Forsten (Finnland) geritten wurde. Dann übernahm Miriam Schneider und schließlich Robin Naeve, der große Stücke auf Casalia R hält. Mit dem Sieg in Balve hat sich Robin Naeve das Ticket ins Finale beim CHIO Aachen gesichert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies. By continuing to use this site, you accept our use of cookies.  Mehr erfahren

%d Bloggern gefällt das: