8. Dezember 2021

Pegamo.de

Alles übers Pferd

Bundeschampionate sind Modellprojekt für Großveranstaltungen

Logo Bundeschampionate

Logo Bundeschampionate

Warendorf (fn-press). Bis zu 4.000 Zuschauer täglich können vom 11. bis 15. August die Bundeschampionate 2021 live auf dem Veranstaltungsgelände miterleben. Das wird möglich, weil zum einen die Corona-Inzidenzen niedrig sind, zum anderen weil der Kreis Warendorf Modellregion ist. Und die Bundeschampionate sind darin wiederum Modellprojekt. „Es ist sehr leicht, ein Land herunterzufahren. Jetzt müssen wir wieder zur Normalität zurückfinden“, sagte Landrat Dr. Olaf Gericke bei einem Treffen mit Soenke Lauterbach, Generalsekretär der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN), und Turnierleiter Markus Scharmann, um sich vor Ort über den Stand der Vorbereitungen zu informieren.

Die Bundeschampionate sind eine Großveranstaltung. Mit den Bundeschampionaten als Modellprojekt will man sich im Kreis Warendorf an größere Besucher-Dimensionen herantasten. „Wir bewältigen die Pandemie nur, wenn wir schauen, was geht und nicht, was nicht geht“, fasst Dr. Gericke seine Erfahrungen aus über einem Jahr Coronavirus zusammen. Risikoeinschätzungen und Versuche, die auf Vertrauen und Verantwortung basieren. Soenke Lauterbach und auch Turnierleiter Markus Scharmann lobten in diesem Zusammenhang die gute und konstruktive Zusammenarbeit mit den Behörden. Kurze Drähte, ein offenes Ohr und die unterstützende Haltung aller Beteiligten sorgen für Lösungen, wenn Probleme auftauchen.

Eine Haltung und ein Konzept das hoffentlich auch das Defizit der diesjährigen Bundeschampionate verkleinert. Im letzten Jahr fanden die Bundeschampionate ohne Besucher statt. Trotz finanzieller Verluste zog der Verband die Veranstaltung durch, um ein Signal an die Turnierveranstalter zu senden, auch unter erschwerten Bedingungen den Sport zu ermöglichen. Die Rechnung ging auf, der Turniersport lebte wieder auf „Diese Botschaft gilt auch dieses Jahr. Wir sind aber auch froh, wenn das Defizit dank Besuchern kleiner ausfällt“, sagte Soenke Lauterbach.

Weitere Informationen unter www.bundeschampionate.tv. 

Abonnieren Sie dem Newsletter!

d1a5a6f68d

This website uses cookies. By continuing to use this site, you accept our use of cookies.  Mehr erfahren