2. Dezember 2021

Pegamo.de

Alles übers Pferd

Ergebnisdienst vom 14. bis 18. Juli 2021

Ergebnisse

Ergebnisse

Deutsche Meisterschaften der Ponyfahrer, Einspänner und Para-Fahrer vom 15. bis 18. Juli in Lauchheim-Hülen

Deutsche Meisterschaft Pony-Vierspänner
Gold: Steffen Brauchle (Pfalzgrafenweiler; 121,79 (Dressur 44,72/Marathon 72,72/Hindernisfahren 4,35)
Silber: Niels Kneifel (Wunstorf; 143,17 (51,78/80,48/10,91)
Bronze: Jaqueline Walter (Petershagen); 152,44 (64,16/79,43/8,85)

Deutsche Meisterschaft Pony-Zweispänner
Gold: Christof Weihe (Petershagen); 126,25 (Dressur 49,71/Marathon 70,54/Hindernisfahren 6)
Silber: Rene Jeurink (Hoogstede); 131,80 (49,58/76,23/5,99)
Bronze: Birgit Kohlweiß (Grafenau); 132,45 (52,57/78,96/0,92)

Deutsche Meisterschaft Pony-Einspänner
Gold: Niels Grundmann (Fredenbeck); 126,19 (Dressur 55,39/Marathon 67,80/Hindernisfahren 3)
Silber: Anna Genkinger (Pfalzgrafenweiler); 128,71 (59,94/65,64/3,14)
Bronze: Sandra Schäfer (Nordwalde); 129,53 (58,93/70,58/0,01)

Deutsche Meisterschaft Para-Fahrer
Gold: Heiner Lehrter (Mettingen); 114,19 (Dressur 53,32/Marathon 60,87/Hindernisfahren 0)
Silber: Alexandra Röder (St. Augustin); 118,03 (58,78/56,25/3)
Bronze: Ivonne Hellenbrand (Dillingen); 118,05 (56,34/60,70/1,01)

Kombinierte Wertung Pony-Vierspänner
1. Steffen Brauchle (Pfalzgrafenweiler); 121,79 (Dressur 44,72/Marathon 72,72/Hindernisfahren 4,35)
2. Yannik Scherrer (SUI); 133,29 (51,78/76,86/4,66)
3. Niels Kneifel (Wunstorf); 143,17 (51,78/80,48/10,919

Kombinierte Wertung Pony-Zweispänner
1. Christof Weihe (Petershagen); 126,25 (Dressur 49,71/Marathon 70,54/Hindernisfahren 6)
2. Lea Schmidlin (SUI); 131,71 (50,91/74,74/6,06)
3. Rene Jeurink (Hoogstede); 131,80 (49,58/76,23/5,99)

Kombinierte Wertung Pony-Einspänner
1. Cedric Scherrer (SUI); 120,86 (Dressur 54,63/Marathon 66,23/Hindernisfahren 0)
2. Erich Pürstinger (AUT); 125,82 (55,75/66,80/3,28)
3. Niels Grundmann (Fredenbeck); 126,19 (55,39/67,80/3)

Kombinierte Wertung Einspänner
1. Dieter Lauterbach (Dillenburg); 123,52 (Dressur 49,22/Marathon 74,07/Hindernisfahren 0,24)
2. Jovanca Kessler (Friedewald); 123,81 (50,37/70,44/3)
3. Anika Geiger (Öhringen); 126,08 (50,75/72,33/3)

Weitere Informationen unter www.psv-schloss-kapfenburg.de

Internationales Springturnier (CSI5*/3*) vom 15. bis 18. Juli in Dinard/FRA

Großer Preis 5*
1. Martin Fuchs (SUI) mit Conner 70; 0/0/42,67
2. Denis Lynch (IRL) mit Cristello; 0/0/42,83
3. Christian Ahlmann (Marl) mit Clintrexo Z; 0/0/43,30

Großer Preis 3*
1. Amy Inglis (GBR) mit Wishes; 0/0/41,51
2. Charlotte Bettendorf (LUX) mit Nababette Z; 0/0/42,08
3. Juliette Faligot (FRA) mit Arqana de Riverland; 0/0/43,48

20. Katharina Offel (Deutschland) mit Hearst DB; 5/83,23

Weitere Informationen unter www.jumpingdinard.com

Internationales Springturnier (CSI4*) vom 16. bis 18. Juli in Valkenswaard/NED

Großer Preis
1. Abdel Said (EGY) mit Arpege du Ru; 0/0/34,59
2. Laura Kraut (USA) mit Confu; 0/0/35,78
3. Jack Ansems (NED) mit Fliere Fluiter; 0/0/36,77

7. Marcus Ehning (Borken) mit Priam du Roset; 0/8/42,63

Weitere Informationen unter www.topsinternationalarena.com

Internationales Springturnier (CSI3*) vom 15. bis 18. Juli in Falsterbo/SWE

Großer Preis
1. Alexander Zetterman (SWE) mit Triton Hästak; 0/0/45,73
2. Rolf-Göran Bengtsson (SWE) mit Cassilano Jmen; 0/0/47,59
3. Soren Pedersen (DEN) mit Chico Z; 0/0/49,44

7. Guido Klatte jun. (Lastrup) mit Qinghai; 4/0/47,58

Weitere Informationen unter www.falsterbohorseshow.com

Internationales Dressurturnier (CDI3*) vom 15. bis 18. Juli in Deauville/FRA

Grand Prix
1. Matthias Alexander Rath (Kronberg) mit Foundation 2; 72,522 Prozent
2. Jill Huijbregts (NED) mit Enzos Armani; 71,130
3. Lara Tomlinson (GBR) mit Fallatijn; 71,000

Grand Prix Kür
1. Matthias Alexander Rath (Kronberg) mit Foundation 2; 76,870 Prozent
2. Jill Huijbregts (NED) mit Enzos Armani; 76,500
3. Denise Nekeman (NED) mit Boston STH; 74,505

Weitere Informationen unter www.pole-international-cheval.com

Internationales Vielseitigkeitsturnier (CCI3*-S/2*-S/1*-Intro) vom 15. bis 18. Juli in Copenhagen/DEN

CCI3*-S
1. Hanne Wind Ramsgaard (DEN) mit Vestervangs Arami; 32,1 (Dressur 32,1/Springen 0/Gelände 0)
2. Mia Hastrup (DEN) mit Shjabrina ; 32,4 (32,4/0/0)
3. Anna Nilsson (SWE) mit Candy Girl; 32,7 (28,7/4/0)

7. Hanna Knüppel (Hude) mit Geke Equigrip’s Levinio; 48,7 (31,9/12/4,8)

CCI2*-S
1. Dirk Schrade (Heidmühlen) mit Sheela; 28,0 (Dressur 28,0/Springen 0/Gelände 0)
2. Vicky Mathiesen (DEN) mit Dejo; 32,2 (32,2/0/0)
3. Julia Lidbeck (SWE) mit California; 33,1 (33,1/0/0)

CCI1*-Intro
1. Christoffer Forsberg (SWE) mit Supermann; 29,2 (Dressur 29,2/Springen 0/Gelände 0)
2. Jakob Binder Struck (DEN) mit Diva; 29,7 (29,7/0/0)
3. Jan Matthias (Lindewitt) mit Cosima 304; 31,2 (31,2/0/0)

Weitere Informationen unter www.spr.dk

Internationales Vielseitigkeitsturnier (CCI4*-S/3*-S/2*-S/1*-Intro) vom 14. bis 18. Juli in Jardy/FRA

CCI4*-S
1. Gwendolen Fer (FRA) mit Romantic Love; 31,8 (Dressur 27,8/Springen 4/Gelände 0)
2. Atsushi Negishi (JPN) mit Ventura de la Chaulf JRA; 32,8 (32,8/0/0)
3. Gwendolen Fer (FRA) mit Arpege de Blaignac; 34,3 (34,3/0/0)

23. Jerome Robine (Warendorf) mit Black Ice; 55,3 (36,5/6,8/12)

CCI3*-S
1. Josephine Schnaufer-Völkel (Neitersen) mit Pasadena 217; 26,3 (Dressur 26,3/Springen 0/Gelände 0)
2. Josephine Schnaufer-Völkel (Neitersen) mit Cinnamon Red; 28,2 (24,2/4/0)
3. Asia Beatrice Porrini (ITA) mit Fernhill Funtime; 29,3 (28,9/0/0,4)

CCI2*-S
1. Pia Münker (Wachtberg) mit Jard; 25,1 (Dressur 25,1/Springen 0/Gelände 0)
2. Zazie Gardeau (FRA) mit Cesar de Commarin LA; 26,7 (26,7/0/0)
3. Marcal Piro Patau (ESP) mit Kira HDB 20 88; 27,6 (27,6/0/0/)

CCI1*-Intro
1. Julien Despontin (BEL) mit Clever Boy WAF; 25,9 (Dressur 25,9/Springen 0/Gelände 0)
2. Alexis Gomez (ESP) mit Riga de Hus; 27,6 (27,6/0/0)
3. Peter Sterkens (BEL) mit Voyce; 27,8 (27,4/0,4/0/)

11. Jörn Warner (Unna) mit Valetta 46; 33,1 (32,3/0,8/0)

Weitere Informationen unter www.jardy.fr

Internationales Fahrturnier (CAI3*-H4 WCupQ/CAI3*-H2/CAI3*-H1/CAI2*-H1) vom 15. bis 18. Juli in Nebanice/CZE

CAI3*-H4
1. Bram Chardon (NED); 139,46 (Dressur 46,71/Marathon 92,75/Hindernisfahren 0)
2. Michael Brauchle (Aalen); 143,58 (49,84/93,74/0)
3. Glenn Geerts (BEL); 148,97 (55,84/90,13/3)

CAI3*-H2
1. Carola Slater-Diener (Stadtroda); 135,31 (Dressur 52,17/Marathon 80,14/Hindernisfahren 3)
2. Arndt Lörcher (Wolfenbüttel); 138,62 (55,30/80,32/3)
3. Bettina Wagner (SUI); 142,81 (56,37/86,44/0)

CAI3*-H1
1. Saskia Siebers (NED); 117,52 (Dressur 43,65/Marathon 73,87/Hindernisfahren 0)
2. Michael Barbey (SUI); 129,24 (54,40/73,90/0,94)
3. Alexander Bösch (AUT); 139,43 (55,04/78,39/6)

8. Judith Scheiter (Leidersbach); 165,87 (71,36/91,51/3)

CAI2*-H1
1. Carola Slater-Diener (Stadtroda); 123,65 (Dressur 47,67/Marathon 63,98/Hindernisfahren 12)
2. Michal Zak (CZE); 153,86 (71,00/58,86/24)

Weitere Informationen unter www.nebanice.eu

Abonnieren Sie dem Newsletter!

d1a5a6f68d

This website uses cookies. By continuing to use this site, you accept our use of cookies.  Mehr erfahren