23. September 2021

Pegamo.de

Alles übers Pferd

Bundeschampionate: Tickets werden knapp – Samstag nahezu ausverkauft / Tickets nur online erhältlich

Logo Bundeschampionate

Logo Bundeschampionate

Warendorf (fn-press). Nur noch wenige Tickets: Wer vom 11. bis 15. August bei den Bundeschampionaten live vor Ort in Warendorf dabei sein will, sollte sich schnellstens ein Ticket besorgen. Tickets gibt es nur online im Vorverkauf. Die Karten sind auf maximal 4.000 Besucher pro Tag begrenzt. Online-Tickets gibt es unter www.pferd-aktuell.de/spitzensport/bundeschampionate/tickets.

„Vor allem der Samstag ist so gut wie ausverkauft“, freut sich Turnierleiter Markus Scharmann. Aber auch für Freitag und Sonntag herrscht eine große Nachfrage. „Ich bin sehr froh, dass wir wieder Bundeschampionate mit Besuchern haben.“ Wer auf das Veranstaltungsgelände will braucht ein Ticket. Und jeder muss eines der 3G –geimpft, genesen, getestet – erfüllen. Der Test darf nicht älter als 48 Stunden sein. Die Besucher erwarten neben großartigen Pferden und Ponys, toller Sport, zahlreiche Aussteller und Gelegenheit, bei einem Getränk oder Essen zu fachsimpeln.

Die Bundeschampionate finden zum 28. Mal in Warendorf statt. Sie sind das Schaufenster der Deutschen Pferdezucht. Bei den Bundeschampionaten messen sich Deutschlands beste Nachwuchs-Pferde und -Ponys in Dressur, Springen und Vielseitigkeit. Rund 750 Pferde und Ponys sind genannt. Insgesamt werden 19 Bundeschampions gekürt. Die Finalentscheidungen fallen am Samstag und Sonntag. Alle Infos zur Veranstaltung unter www.bundeschampionate.tv

Abonnieren Sie dem Newsletter!

d1a5a6f68d

This website uses cookies. By continuing to use this site, you accept our use of cookies.  Mehr erfahren