23. September 2021

Pegamo.de

Alles übers Pferd

Service, Beratung, Betreuung – Björn Nagel Online-Auktion

Dark Moon von Denvers-Nerrado ist eines der vielversprechenden Jungpferde im Lot der Björn Nagel Online-Auktion. (Foto: Stefan Lafrentz)

Dark Moon von Denvers-Nerrado ist eines der vielversprechenden Jungpferde im Lot der Björn Nagel Online-Auktion. (Foto: Stefan Lafrentz)

Friedrichskoog– Sechs junge, angehende Springpferde im Alter von zwei und drei Jahren hat Springreiter Björn Nagel ins Lot seiner 3. Online-Auktion genommen und alle zeichnen sich durch Sportlichkeit, Vermögen und Gesundheit aus. Dass der Springreiter weiß, was er anbietet, davon ist seine langjährige Kundin Julia Aladushkina überzeugt. Die russische Springreiterin, die in Hagen a.T.W. im Stall Haunhorst stationiert ist, hat bereits Fohlen und Nachwuchspferde direkt und über die Online-Auktionen bei Björn Nagel erworben.

Service auch nach der Auktion

“Ich habe meine Fohlen und Rentner in Friedrichskoog zur Aufzucht, bzw. zur Betreuung und besuche sie oft”, sagt Aladushkina, “die sehen immer gut aus. Es sind gute Bedingungen, gute Weiden – alles so wie es sein soll.” Die junge Reiterin schätzt auch die Beratung durch Nagel: “Ich persönlich habe die Erfahrung gemacht, dass seine Prognosen sicher sind, er irrt sich eigentlich nie, was die möglichen Qualitäten eines Pferdes anbelangt.” Und praktische Hilfe gibt es bei Bedarf auch. “Ich habe vor wenigen Jahren ein Diamant de Semilly- Hengstfohlen gekauft und in Friedrichskoog zur Aufzucht gehabt”, erinnert sich Julia Aladushkina, “als der angeritten werden sollte, hab ich doch lieber mal Björn gefragt und er hat sofort helfen können. Was er selbst mit seinem Team mal nicht übernehmen kann, dafür hat er dann ein gutes Netzwerk, darauf kann man vertrauen.”

Junges Sextett weckt Begehrlichkeit

Und so ist die Amazone nicht die Einzige, die immer wieder neugierig ins Auktionslot schaut. Eine Reihe von Käufern hat erworbene Fohlen gleich zur Aufzucht beim Team Nagel auf den großen Marsch-Weiden an der Nordsee gelassen, bzw. junge Pferde dem Team Nagel für “die Grundschuljahre” anvertraut.

Gerade erst zwei Jahre alt ist No Doubt (Lot 22), ein Wallach von Necofino-Quintero. Die Qualität von Necofino hat Björn Nagel als Springreiter selbst schätzen gelernt. No Doubt`s Mutterlinie hat bereits etliche sport-erprobte und erfolgreiche Pferde hervorgebracht. Zum Lot der 3. Björn Nagel Online-Auktion zählt auch ein “Verwandter” von No Doubt, der ebenfalls zwei Jahre alte Dark Moon (Lot 21) von Denver-Nerrado. Beide Pferde haben in Nerrado den gemeinsamen Großvater. Dieser Hengst besticht sowohl in Nationenpreisen und Großen Preisen im Parcours mit dem jungen Hannes Ahlmann, als auch hinsichtlich seiner Nachzucht. 

Mit Sunshine For Ever (Lot 23) zählt eine drei Jahre junge, leichtfüssige Hannoveraner Stute zum Auktions-Lot. Rittigkeit, große Qualität am Sprung –  das versprechen sowohl Mutter- als auch Vaterlinie, denn die schicke Braune ist eine Enkelin des unvergessenen For Pleasure, Marcus Ehnings Olympiapferd. Wer über die auf der Website für Interessenten und registrierte Bieter verfügbaren Informationen hinaus Details zum Auktionslot oder zur Betreuung erfragen möchte, kann dies auch im Gespräch, bzw. Telefonat mit Björn Nagel (0172) 6242485. Via e-mail ist Björn Nagel unter bjoernnagel@hotmail.com erreichbar.

Die Veranstaltung im Internet:  https://horse24.com/de/auctions/details/3-online-auktion-by-team-nagel-121

Bei Facebook: https://www.facebook.com/Team-Nagel-111630581177355

Abonnieren Sie dem Newsletter!

d1a5a6f68d

This website uses cookies. By continuing to use this site, you accept our use of cookies.  Mehr erfahren