26. Oktober 2021

Pegamo.de

Alles übers Pferd

Bereichert die Kollektion: Stackelberg v. Stakkato Gold - Cassini II - Carbano. (OLD Art)

Bereichert die Kollektion: Stackelberg v. Stakkato Gold - Cassini II - Carbano. (OLD Art)

Sporterfolgreiche Spring- und Dressurpferde und talentierte Youngster für die internationalen Turnierplätze rund um den Globus begeistern am Samstag, 2. Oktober, in der 95. Herbst Elite-Auktion im Oldenburger Pferde Zentrum Vechta.

Die Springpferde-Kollektion begeistert mit erfolgreichen Youngstern direkt zum Schleifensammeln. Nachwuchsstars wie der sechsjährige Stackelberg, Kat. Nr. 9, v. Stakkato Gold – Cassini II – Carbano, stehen für Sie bereit. Der großrahmige Sportler mit super Reflexen ist bereits erfolgreich in 1.30 m-Parcours. Stackelberg ist der Bruder der gekörten Youngster Balthargo/1.35 m-siegreich mit Maxime Harmegnies, BEL, und Balousino sowie der 1.35 m-erfolgreichen Cosa Casandra/Lea Wiest.

Und auch in der Dressurkollektion glänzen Spitzenpferde wie der vierjährige Rappe Felipe, Kat. Nr. 4, v. Feinrich – Sandro Hit – Don Gregory. Ein edler, bewegungsstarker Prinz mit viel Ausdruck und Qualität. Großmutter Bijara ist Schwester der Grand Prix-erfolgreichen Sir Rubinstein v. Sunny-Boy/Peter Josef Altdorf und Chess Royal v. Charming Boy/Kathrin Siemenroth.

Die Elite-Pferde werden trainiert und stehen zum Ausprobieren für Interessenten bereit. Noch bis zum 1. Oktober haben Sie die Möglichkeit Ihren Favoriten im Training zu beobachten und zu begleiten sowie auszuprobieren. Bitte nehmen Sie hierfür Kontakt mit unserem Beratungs- und Kundenserviceteam auf.

Und auch moderne Spitzenfohlen begeistern in der Herbst Elite-Auktion am Samstag, 2. Oktober. Hengste der Weltspitze treffen auf sportive Stutenstämme. Sichern Sie sich Ihren Zukunftsstar!

Parcoursstar von El Barone 111 Z: Imposanter und maskuliner Hengstanwärter El Bandito, Kat. Nr. 26, v. El Barone 111 Z – Zirocco Blue – Clearway mit viel Chic und Charme aus internationaler Spitzengenetik. Vater El Barone 111 Z begeistert aktuell unter Olympiasiegerin Malin Baryard-Johnsson, SWE, auf 1.60 m-Niveau. Die dritte Mutter Rockella S war selbst 1.50 m-erfolgreich mit Manuel Fernandez Saro, ESP. Sie ist die Schwester der 1.60 m-erfolgreichen Vrieda Imperio Egipcio/Ibrahim Hani Bisharat, JOR.

Bewegungskönig aus dem Elfen-Stamm: Dalibor, Kat. Nr. 30, v. Danone I – Fürstenball – Sion – Figaro. Makellos im Typ, bewegungsgigantisch und überzeugend im Ablauf ist dieser bildschöne Hengstanwärter des Grand Prix-Siegers Danone I – eine sichere Bank für den anspruchsvollen Dressurliebhaber. Großmutter Elfensonne lieferte den gekörten Dimanche Royal v. De Niro, S-Dressur erfolgreich mit Stefanie Wolf sowie die Grand Prix-siegreiche US-Championesse Elfenfeuer v. Florencio I/Alice Tarjan. 

Einen Überblick über die gesamte Kollektion finden Sie im Internet im Auktionsbereich der Oldenburger Website: https://auktion.oldenburger-pferde.com/de/objekte/au-12/95_herbst_elite-auktion_2021?Lstatus=1

Beratung und Kundenservice:

Dressurpferde:

Thomas Rhinow: +49(0)172-9748487 oder rhinow.thomas@oldenburger-pferde.com

Daniel Pophanken: +49(0)175-2930926 oder pophanken.daniel@oldenburger-pferde.com

Manuel Springhetti: +49(0)170-7093018 oder springhetti.manuel@oldenburger-pferde.com

Springpferde:
Philip Bölle: +49(0)171-1893792 oder boelle.philip@oldenburger-pferde.com
Benjamin Stratmann: +49(0)151-54408395 oder stratmann.benjamin@oldenburger-pferde.com

Informationen/Katalogbestellungen:

Elisabeth Gerberding: +49(0)4441-935512 oder gerberding.elisabeth@oldenburger-pferde.com

Heike Arends: +49(0)4441-935531 oder arends.heike@oldenburger-pferde.com

Abonnieren Sie dem Newsletter!

d1a5a6f68d

This website uses cookies. By continuing to use this site, you accept our use of cookies.  Mehr erfahren