26. Oktober 2021

Pegamo.de

Alles übers Pferd

Ergebnisdienst vom 22. bis 26. September

Ergebnisse

Ergebnisse

Sieger und Platzierte in Verden, Münster-Handorf, Hannover, Achern/Münchehof, Kreuth, Ludwigsburg, Avenches/SUI, Lanaken/BEL, St. Tropez/FRA, Kronenberg/NED, Roesser/LUX und Canteleu/FRA

Deutsche Meisterschaft Voltigieren Senioren vom 24. bis 26. September in Verden

Deutsche Meisterschaft Gruppen
Gold: Team NORKA Automation des VV Köln-Dünnwald mit Calidor 10/Longenführer Patric Looser; 8,571
Silber: VV Ingelsberg I mit Leo 577/Alexander Hartl; 7,829
Bronze: Gilching I mit Amontillado 9/Julia Handel; 7,622

Deutsche Meisterschaft Pas de Deux
Gold: Justin van Gerven (Köln)/Chiara Congia (Köln) mit Highlight 192/Longenführer Alexandra Knauf; 9,229
Silber: Janika Derks (Dormagen)/Johannes Kay (Neuss) mit Humphrey Bogart OLD/Nina Vorberg; 9,205
Bronze: Diana Harwardt (Bernau)/Peter Künne (Berlin) mit Longinus 4/Hendrik Falk; 8,412

Deutsche Meisterschaft Herren
Gold: Jannik Heiland (Wulfsen) mit Dark Beluga FRH/Longenführer Barbara Rosiny; 8,845
Silber: Viktor Brüsewitz (Wulfsen) mit Capitain Claus/Gesa Bührig; 8,844
Bronze: Jannis Drewell (Gütersloh) mit Qualimero OLD/Simone Drewell; 8,719

Deutsche Meisterschaft Damen
Gold: Alina Roß (Userin) mit Baron R/Longenführer Volker Roß; 8,637
Silber: Janika Derks (Dormagen) mit Rockemotion/Nina Vorberg; 8,572
Bronze: Kathrin Meyer (Hamburg) mit San Classico S/Sonja Meyer; 7,981

Weitere Informationen unter https://verden-turnier.de/deutsche-meisterschaft-im-voltigieren/

Deutsche Amateur-Meisterschaften Springen und Dressur vom 24. bis 26. September in Münster-Handorf

Deutsche Amateur Meisterschaft Dressur
Gold: Caroline Noll (Greven) mit Floreal 7; Summe: 89,50 (Qualifikation 39,50/Kür 50)
Silber: Carolin Kilian (Traunstein) mit Sarotti N; 89,25 (38/51,25)
Bronze: Viktoria Kunkel (Frankfurt) mit First Kiss B; 86,00 (41/45)

Deutsches Amateur Championat Dressur
Gold: Ninja Sosath (Lemwerder) mit For Dance; Summe: 63,00 (Qualifikation 28/Kür 35)
Silber: Marisa Ley (Mosheim) mit Rock Emilion; 60,75 (27/33,75)
Bronze: Manja Femfert (Greifswald) mit Bärenfang; 57,50 (25/32,50)

Deutsche Amateur Meisterschaft Springen
Gold: Nadine Legros (Barsinghausen) mit Cassilia 4; Summe 190 (1. Wertung 45/2. Wertung 62,50/3. Wertung 82,50)
Silber: Janusz Kuhn (Hainburg) mit Cavalie HJB; 183,50 (42/65/76,50)
Bronze: Maren Stute (Paderborn) mit Letizia 49; 183 (51/60/72)

Deutsches Amateur Championat Springen
Gold: Friederike Willmers (Münster) mit Quarzit; 119,75 (1. Wertung 30/2. Wertung 38,75/3. Wertung 51)
Silber: Sandra Wilharm (Cloppenburg) mit Crush Boy 3; 110,50 (35/42,50/33)
Bronze: Nicole Jost (Haiger) mit Bella Vita J; 105,25 (16/41,25/48)

Länderwertung DAM/DAC
Gold: Westfalen; 5 (Katrin Becker mit Theos Jern/Caroline Noll (Greven) mit Floreal/Maren Stute (Paderborn) mit Letizia/Friederike Willmers (Münster) mit Quarzit)
Silber: Weser-Ems; 7 (Alexandra Ebertfründ (Bad Essen) mit Damons Black/Heike Jahncke (Elsoft) mit Lillemor S/Ninja Sosath (Lemwerder) mit For Dance/Sandra Wilharm (Cloppenburg) mit Crush Boy)
Bronze: Hessen; 8 (Melanie Hochstrate (Darmstadt) mit Fire Tale B/Nicole Jost (Haiger) mit Bella Vita J/Janusz Kuhn (Hainburg) mit Cavalie HJB/Viktoria Kunkel (Frankfurt) mit First Kiss B)

Weitere Informationen unter www.pferd-aktuell.de/dam

Bundesweites Championat des Freizeitpferdes vom 25. bis 26. September in Hannover

Offene Wertung – dreizehnjährige und ältere Pferde und Ponys
1. Anna Thomasmeyer (Bissendorf) mit Giselle 87; Gesamtpunktzahl 89,2
2. Svenja Hennig (Fleckby) mit Lysander; 84,1
3. Sarah Stübing (Rodenberg) mit Liam; 83,3

Offene Wertung – vier- bis zwölfjährige Pferde und Ponys
1. Mareike Beer (Warendorf) mit Lenz THC; Gesamtpunktzahl 85,5
2. Anna Thomasmeyer (Bisse´ndorf) mit Relais 2; 84,5
3. Alina Mariella Bänsch (Hannover) mit Melody M; 84,2

Geschlossene Wertung
1. Carolin Klatte (Wardenburg) mit Cäcilia K; Gesamtpunktzahl 86,5
2. Dominique Meyer (Wardenburg) mit Claire du Lune; 83,7
3. Silvia Mittler (Wiesbaden) mit Gotja; 82,8

Weitere Informationen unter www.pferd-aktuell.de/freizeitpferdechampionat

Bundesvierkampf und Bundesnachwuchsvierkampf vom 23. bis 26. September in Achern/Münchehof

Mannschaftswertung Bundesvierkampf
1. Westfalen; 16.568 Punkte (Anne Benthaus (Datteln)/Zoe Maria Czerwonka (Dortmund)/Lara Welling (Münster)/Frederik Schnepper (Schwelm))
2. Hessen; 16.315 Punkte (Amelie Dechert (Lauterbach)/Marlene Hayessen (Stauffenberg)/Ida Marie Schmitz (Reichelsheim)/Carl Voigt (Neu-Anspach))
3. Rheinland; 16.248 (Victoria-Theresia Joosten (Rees)/Charlotte Kersten (Geldern)/Victoria Katharina Kempen (Geldern)/Sarah Julie Behrens (Wesel))

Einzelwertung Bundesvierkampf
1. Amelie Dechert (Lauterbach); Gesamt: 5.788 (Schwimmen 734/Laufen 774/Dressur 2.580/Springen 1.700)
2. Charlotte Nawroth (Weiden); 5.646 (934/692/2.,340/1.680)
3. Frederik Schnepper (Schwelm); 5.646 (882/904/2.160/1.700)

Mannschaftswertung Bundesnachwuchsvierkampf
1. Westfalen; 17.657 Punkte (Ronja Kleinwechter (Senden)/Franziska Niehoff (Münster)/Philippa Busacker (Münster)/Mayla Lynn Langer (Rhede))
2. Rheinland; 17.516 (Emma Buschheuer (Wesel)/Franziska Bockhorn (Goch)/Henriette Katharina Joosten (Rees)/Laura Flaswinkel (Kevelar))
3. Sachsen; 16.908 (Nika Reichart (Hartenstein)/Lea Hohmann (Camburg)/Cora Kropf (Lengenfeld)/Marlene Grabner (Hartenstein))

Einzelwertung Bundesnachwuchsvierkampf
1. Franziska Bockhorn (Goch); 6.048 Punkte (Schwimmen 916/Laufen 812/Dressur 2.520/Springen 1.800)
2. Emma Buschheuer (Wesel); 5.983 (939/754/2.550/1.740)
3. Philippa Busacker (Münster); 5.922 (877/765/2.640/1.640)

Weitere Informationen unter www.reitrevier.de

Deutsche Meisterschaft Reining und Deutsche Jugendmeisterschaft Reining vom 15. bis 25. September in Kreuth

Deutsche Meisterschaft Senioren
Gold: Verena Klein (Bünde) mit Kaliz Golden Hancock, 219,0 Score
Silber: Elias Ernst (Windeck) mit USS N Dun It; 217,5
Bronze: Volker Schmitt (Pressatj) mit Smart Electric Spark; 215,0

Deutsche Meisterschaft Junge Reiter
Gold: Nike Lorenz (Unna) mit Conwhiztador Peppy; 212,0 Score
Silber: Lenya Lambeng (Riegelsberg) mit SH Topsail Badger; 209,0
Bronze: Louis Aßmus mit Lil Bubble Gun; 206,5

Deutsche Meisterschaft Junioren
Gold: Clara Bohnee (Hüttblek) mit Dry Little Alice; 210,5 Score
Silber: Charlotte Henkelmann (Greifswald) mit Skittles; 209,5
Bronze: Kimberley Woelk (Lampertheim) mit Big Gangster Cash; 209,5

Weitere Informationen unter https://ewu-bund.com/german-open-2021/

Internationales Dressurturnier (CDI4*) vom 23. bis 26. September in Ludwigsburg

Grand Prix
1. Patrik Kittel (SWE) mit Touchdown; 76,826 Prozent
2. Hubertus Schmidt (Borchen-Etteln) mit Denoix PCH;72,978
3. Lyndal Oatley (AUS) mit Eros; 72,717

Grand Prix Kür
1. Patrik Kittel (SWE) mit Touchdown; 83,715 Prozent
2. Raphael Netz (Aubenhausen) mit Lacoste 126; 77,360
3. Frederic Wandres (Hagen a.T.W.) mit Hot Hit 3; 75,950

Grand Prix Special
1. Dorothee Schneider (Framersheim) mit First Romance 2; 72,404 Prozent
2. Jasmin Schaudt (Albstadt) mit Fano 3; 71,170
3. Nicole Wego-Engelmeyer (Hagen) mit Dante 151; 70,702

Grand Prix U25
1. Ann-Kathrin Lachemann (Eggesgtein-Leopoldshütten) mit Fransje 3; 71,436 Prozent
2. Raphael Netz (Aubenhausen) mit Exclusive BB; 71,410
3. Anna-Christina Abbelen (Bonn) mit Sam Donnerhall; 71,256

Weitere Informationen unter www.psi-events.de

Europameisterschaft Vielseitigkeit (CH-EU-CCI4*-L) vom 22. bis 26. September in Avenches/SUI

Mannschaftswertung
Gold: Großbritannien; 73,1
Silber: Deutschland; 86,4 (Ingrid Klimke (Münster) mit SAP Hale Bob OLD/Michael Jung (Horb) mit fischerWildWave/Andreas Dibowski (Döhle) mit FRH Corrida/Anna Siemer (Salzhausen) mit FRH Butts Avondale)
Bronze: Schweden; 113,9

Einzelwertung
Gold: Nicola Wilson (GBR) mit JL Dublin; 20,9 (Dressur 20,9/Gelände 0/Springen 0)
Silber: Piggy March (GBR) mit Brookfield Inocent; 23,3 (23,3/0/0)
Bronze: Sara Bullimore (GBR) mit Corouet; 23,6 (22,8/0,8/0)
4. Michael Jung (Horb) mit fischerWildWave; 23,9 (23,9/0/0)
5. Ingrid Klimke (Münster) mit SAP Hale Bob OLD; 25,4(20,2/1,2/4)

7. Christoph Wahler (Bad Bevensen) mit Carjatan S; 26,8 (26,0/0,8/0)

17. Anna Siemer (Salzhausen) mit FRH Butts Avondale; 37,1 (31,5/1,6/4)

22. Andreas Dibowski (Döhle) mit FRH Corrida; 40,8 (25,6/15,2/0)

44. Dirk Schrade (Heidmühlen) mit Casino 80; 74,1 (30,5/23,6/0)

Weitere Informationen unter www.avenches.ch

Weltmeisterschaft Junger Springpferde (CH-M-S YH) vom 23. bis 26 September in Lanaken/BEL

Finale 5jährige Pferde
1. Querdio VG Z, BWP von Dominator 2000 Z/Chellano; Reiter Christian Ahlmann (Marl); 0/0/37,49
2. Quabriolet van het Bildeken, BWP von Anakin van Schuttershof/Burgraaf; Arnoud Gaublomme (BEL); 0/0/39,40
3. Loharna-P, KWPN von Carrera VDL/Burggraaf Nv; Nicole Eggens (NED); 0/0/40,99

Finale 6jährige Pferde
1. Coros, Westfale von Cornet Obolensky/Arpeggio; Reiter Philipp Weishaupt (Hörstel); 0/0/33,77
2. Crowny NW, Westfale von Crown Z/Pontifex 9; Angelique Rüsen (Herborn); 0/0/35,08
3. Parequita v.h.; BWP von Jamal vd heffinck; Virgine Thonon (BEL); 0/0/35,14

Finale 7jährige Pferde
1. Just A Dream; KWPN von VDL Zirocco Blue/Carano, Reiter Harm Lahde (Hesslingen); 0/0/39,30
2. J. Comghorla van Beek; KWPN von Comme il Faut/Padinus; Gilles Thomas (BEL); 0/0/42,80
3. Etundel de Marocy; SF von Diamant de Semilly/President; Dominique Hendrickx; 0/4/41,28

Großer Preis
1. Koen Vereecke (BEL) mit Kasanova de la Pomme; 0/0/34,14
2. Christian Ahlmann (Marl) mit Domintor 2000 Z; 0/0/34,15
3. Gilles Thomas (BEL) mit Feromas van Beek Z; 0ß/0/34,16

Weitere Informationen unter www.zangersheide.com

Internationales Springturnier (CSI5*) vom 22. bis 26. September in St. Tropez/FRA

Großer Preis
1. Steve Guerdat (SUI) mit Victorio des Frotards; 0/0/40,28
2. Peder Fredricson (SWE) mit H&M Christian K; 0/0/40,42
3. Simon Delestre (FRA) mit Chesall Zimequest; 0/0/42,94

5. Daniel Deusser (Deutschland) mit Casallvano; 0/0/44,48

Weitere Informationen unter www.jumping-golfe-saint-tropez-en.hubside.fr

Internationales Offizielles Jugend-Springturnier (CSIO) vom 22. bis 26. September in Kronenberg/NED

Nationenpreis Children
1. Belgien; 4
2. Schweden; 5
3. Niederlande; 8

Großer Preis Children
1. Noora Von Bülow (GBR) mit Lucky Lisa; 0/0/37,96
2. Britt Schaper (NED) mit In The Air; 0/0/38,17
3. Linn Arvidsson (SWE) mit Glenmorangie; 0/0/38,91

6. Amy Helfrich (Viernheim) mit Leon 596; 0/0/39,96

Nationenpreis Pony
1. Irland; 0
2. Deutschland; 4 (Emile Braurand (München) mit Ami/Lara Tönnissen (Senden) mit Clarissa NRW/Hanna Bräuer (Wilnsdorf) mit Cookie 60/Jonna Esser (Wipperfürth) mit Catness 8)
3. Frankreich; 8

Großer Preis Pony
1. Laure Tijskens (BEL) mit Navayo; 0/0/33,60
2. Lara Tönnissen (Senden) mit Clarissa NRW; 0/4/30,93
3. Thea Gunleksen (NOR) mit Parc Cookie; 4/70,96

Nationenpreis Junioren
1. USA; 4
2. Spanien; 5
3. Belgien; 5

5. Deutschland; 9 (Johanna Beckmann (Löningen) mit Alphajet DB/Mick Haunhorst (Hagen a.T.W.)/Ann-Sophie Seidl (Regensburg) mit DSP Taquadriga/Lasse Nölting (Neustadt))

Großer Preis Junioren
1. Aurelia Guisson (BEL) mit No Limit vh Legita Hof Z; 0/0/42,07
2. Ansgar Holtgers Jr (USA) mit Conblue; 0/0/42,65
3. Romy Rosalie Tietje (Osterby) mit Cascadino; 0/0/43,69

Nationenpreis Junge Reiter
1. Deutschland, 0 (Emilia Löser (Neidermeisen) mit Lesodero/Leila Bingold (Borken) mit Christof 6/Antonia Ercken (Herten) mit Cool Fox HR/Matthis Westendarp (Wallendorf) mit Stalido FRH)
2. Frankreich; 4
3. Schweden; 8

Großer Preis Junge Reiter
1. Mimi Gochmann (USA) mit Celina BH; 0/0/42,08
2. Simon Morssinkhof (BEL) mit Vivolta de Gree; 0/0/44,79
3. Antoine Ermann (FRA) mit Beryl des Pres; 0/0/47,16

7. Matthis Westendarp (Wallendorf) mit Chillert Blue; 1/78,79

Weitere Informationen unter www.peelbergen.eu

Internationales Springturnier (CSI3*) vom 22. bis 26. September in Roeser/LUX

Großer Preis
1. Stephanie Holmen (SWE) mit Flip’s Little Sparrow; 0/0/43,62
2. Kim Emmen (NED) mit Warriors Glory; 0/0/45,68
3. Viktoria Häussler (LUX) mit Hartman 3; 0/0/52,38

8. Nicola Pohl (Marburg) mit Exelero 2; 0/8/59,60

Weitere Informationen unter www.jumping.lu

Internationales Springturnier (CSI3*) vom 23. bis 26. September in Canteleu/FRA

Großer Preis
1. Mathieu Lambert (FRA) mit Cayetano Loisel; 0/0/34,61
2. Felicie Bertrand (FRA) mit Dakar; 0/0/34,86
3. Florian Angot (FRA) mit Chrome D’Ivraie; 0/0/35,86

16. Maxime Perez (Deutschland) mit Extra 41; 4/72,18

Weitere Informationen unter www.equi-normandie.fr

Abonnieren Sie dem Newsletter!

d1a5a6f68d

This website uses cookies. By continuing to use this site, you accept our use of cookies.  Mehr erfahren