18. Januar 2022

Pegamo.de

Alles übers Pferd

Carsten-Otto Nagel und die Holsteiner Stute Corradina waren das Dreamteam der Weltmeisterschaften in Kentucky. Jetzt beendet der Springreiter seine Zeit auf dem Wedeler Moorhof. (Foto: Stefan Lafrentz)

Carsten-Otto Nagel und die Holsteiner Stute Corradina waren das Dreamteam der Weltmeisterschaften in Kentucky. Jetzt beendet der Springreiter seine Zeit auf dem Wedeler Moorhof. (Foto: Stefan Lafrentz)

(Wedel/ Lilienthal) Der Springreiter Carsten-Otto Nagel beendet seine aktive Zeit beim Stall Moorhof. Seit Oktober 1991 hatte Carsten-Otto Nagel im Stall Moorhof eine hoch-erfolgreiche Zeit auf nationalen und internationalen Turnieren. 

Gemeinsam konnten viele Medaillen auf Europameisterschaften und der Weltmeisterschaft in Kentucky, sowie beim Deutschen Spring-Derby erreicht werden. Ermöglicht durch Pferde wie u.a. L`Eperon (EM 1999), Wiener Wirbel (Derby 1999) und Lex Lugar (Derby 2010) und vor allem durch die Holsteiner Stute Corradina (WM 2010, EM 2009 und 2011). 

Der 59-jährige Carsten-Otto Nagel wird nun gemeinsam mit seiner Familie auf der neu erworbenen Reitanlage seiner Schwiegereltern Diederichsmeier in Bremen – Lilienthal tätig sein und von dort aus u.a. auch mit dem Stall Moorhof weiterhin zusammenarbeiten.  

Abonnieren Sie den Newsletter!

Pegamo Networks Gmbh
Abonnieren Sie unseren Newsletter!

This website uses cookies. By continuing to use this site, you accept our use of cookies.  Mehr erfahren

%d Bloggern gefällt das: