18. Januar 2022

Pegamo.de

Alles übers Pferd

Sebastian Rohde wird Nachfolger von Norbert Boley

(Elmshorn) Die Würfel sind offenbar gefallen für die Holsteiner Hengsthaltungs GmbH – der Vorstand des Holsteiner Verbandes informierte die Mitglieder auf der Verbandes-Website darüber, dass Sebastian Rohde (Tönning) am 15. März 2022 die Nachfolge des langjährigen Geschäftsführers Norbert Boley übernimmt. Rohde kennt den Verband, war vor mehr als zehn Jahren bereits als Auktionsleiter für den Holsteiner Verband tätig. Rohde ist Springreiter und Ausbilder und arbeitete in verschiedenen Ställen, u.a. Kai Gerken (Lasbek). Rohde war einst auch als Geschäftsführer der Sportpferde Rohde GmbH tätig. Die Familie betreibt den im Jahr 2000 erbauten Reitstall Rohde in Tönning.

Abonnieren Sie den Newsletter!

Pegamo Networks Gmbh
Abonnieren Sie unseren Newsletter!

This website uses cookies. By continuing to use this site, you accept our use of cookies.  Mehr erfahren

%d Bloggern gefällt das: