8. Februar 2023
Tanzfreudige Gäste beim "Ball der Pferdefreunde" in den Holstenhallen Neumünster. Am 21. Januar startet die 22. Auflage der beliebten Veranstaltung. (Foto: ostseefotograf.com)

Riesenandrang für den Ball der Pferdefreunde – mal wieder ausverkauft!

Bad Segeberg– Die Veranstaltung ist ein Glanzlicht im Kalender – das bestätigt sich gerade wieder für den “ Ball der Pferdefreunde” am 21. Januar in den Holstenhallen von Neumünster.  “Die Nachfrage nach Karten war in den letzten Stunden sehr hoch, das hat uns alle positiv überrascht und nun freuen wir uns auf einen fröhlichen Ball”, so Matthias Karstens, Geschäftsführer des Pferdesportverband Schleswig-Holstein e.V.. Der Verband ist für die Organisation der beliebten Veranstaltung verantwortlich, die nun schon zum 22. Mal Gäste weit über die Grenzen Schleswig-Holsteins hinaus anlockt.

Getanzt und gefeiert wird dort, wo sonst mehrmals im Jahr Pferdesport und -zucht im Mittelpunkt steht, also z.B. in der Halle 1 und in der Halle 5. Das Foyer wird zur vielfältigen Gastronomiemeile und Garderobe, Cocktailbars, Friseurstudio und Fotostudio finden dort und in den angeschlossenen Hallen ebenfalls Platz. Freuen dürfen sich die Ballgäste auf Live-Musik der Kult-Band Tin Lizzy ebenso wie auf Disco in der Halle 5 sowie mobile Marchingbands.

Unterstützung für “Pony on Tour”

In jedem Jahr ist der “Ball der Pferdefreunde” auch der Anlass, um einem Projekt rund um das Thema Pferd gebührende Aufmerksamkeit zu widmen und das passiert stets bei der festlich-fröhlichen Eröffnung durch den Vorsitzenden des Pferdesportverband Schleswig-Holstein e.V., Dieter Medow. Erneut darf sich das Projekt “Pony on Tour” über einen Scheck für die Fortsetzung der Arbeit freuen. Pony on Tour ermöglicht einen “Pferdebesuch” in Schule oder Kita – praktisch einen Schnuppertag für Kinder und Jugendliche. Mitgliedsvereine und -betriebe des Pferdesportverbandes, die in ihrer Region so einen “tierisch-tollen” Tag anbieten wollen, können beim Verband einen Zuschuss beantragen. “Pony on Tour” ist eine wertvolle Ergänzung für den Schul- und Kita-Alltag und ermöglicht es vielen Kindern und Jugendlichen, überhaupt einen ersten Kontakt zu Pferden und Ponys zu bekommen. 

Gemeinsam mit der Landtagspräsidentin Schleswig-Holsteins, Kristina Herbst, wird Dieter Medow den Ball am 21. Januar um 20:30 Uhr eröffnen und den Scheck an das Projekt “Pony on Tour” überreichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

This website uses cookies. By continuing to use this site, you accept our use of cookies.  Mehr erfahren