12. August 2022
Logo Herning

WM Herning: Medaillenentscheidung im Grand Prix Special – Ingrid Klimke und Franziskus starten um 17 Uhr

Herning/DEN (fn-press). Nach der spannenden Mannschaftsentscheidung mit Bronze für das deutsche Team geht es heute bei den Weltmeisterschaften schon wieder um Medaillen. Für die Dressurreiter und -reiterinnen steht ab 13.30 Uhr der Grand Prix Special

Weiterlesen
Ingrid Klimke bei der Verfassungsprüfung 2019 in Luhmühlen. (Thomas Ix / TGL)

Ingrid Klimkes SAP Hale Bob OLD geht in Rente – „Bobby“ beendet nach zwölf Jahren und sechs Championate seine Karriere

Münster (fn-press). Ein Dreamteam der Vielseitigkeit verabschiedet sich: Ingrid Klimke schickt ihr Erfolgspferd SAP Hale Bob OLD in Rente. Der Oldenburger Wallach, der die Reitmeisterin aus Münster unter anderem Mannschaftssilber bei Olympischen Spielen, zwei Einzeltitel

Weiterlesen
FN Logo

Pratoni del Vivaro: WM-Generalprobe verpatzt – Freud und Leid für Ingrid Klimke

Pratoni del Vivaro/ITA (fn-press). Ingrid Klimke hat beim internationalen Vier-Sterne-Testevent in Pratoni del Vivaro/Italien mit Equistros Siena just do it den zweiten Platz belegt. Mit einem Endergebnis von 27,9 Minuspunkten musste sie lediglich dem Schweizer

Weiterlesen
FN Logo

Oudkarspel: Vier-Sterne-Sieg für Ingrid Klimke – Tochter Greta Busacker im CCI3* siegreich

Oudkarspel/NED (fn-press). Mit einem Doppelerfolg ist Ingrid Klimke (Münster) in die Saison 2022 gestartet. In der Vier-Sterne-Kurzprüfung (CCI4*-S) im niederländischen Oudkarspel setzte sich zweimalige Europameisterin mit ihrem Championatspferd SAP Hale Bob OLD an die Spitze

Weiterlesen
Trakehner Hengstmarkt: Ingrid Klimke live in der Holstenhalle

Ingrid Klimkes „Braxxi“ lebt nicht mehr Vierbeiniger – Vielseitigkeits-Held wurde 25 Jahre alt

Münster (fn-press). Ingrid Klimkes Olympiapferd FRH Butts Abraxxas lebt nicht mehr. Nach fast 20 gemeinsamen Jahren beschloss die Reiterin ihr „Familien- und Herzenspferd“ aufgrund einer akuten altersbedingten Herzschwäche gehen und nicht leiden zu lassen. „Braxxi“

Weiterlesen
Ingrid Klimke und Franziskus gewannen in Schenefeld auch den Grand Prix Special. (Foto: Tara Gottmann)

Zweimal Klimke und einmal Gustafsson vorn in Schenefeld

Schenefeld– Nach dem Anrecht Investment Grand Prix wurde auch der Grand Prix Special im Preis vom Hof Etzer Heide in Schenefeld zur Beute von Reitmeisterin Ingrid Klimke aus Münster: Mit dem Westfalen-Hengst Franziskus gab es

Weiterlesen
Ingrid Klimke sichert sich in Schenefeld den letzten Startplatz zum Finale (Foto: Hellmann)

Olympiasiegerin Ingrid Klimke sichert sich in Schenefeld den letzten Startplatz zum Finale um den NÜRNBERGER BURG-POKAL

Das Comeback von Ingrid Klimke mach ihrer überstandenen Verletzung geht mit großem Erfolg weiter. Nach der Medaille bei der Vielseitigkeits-Europameisterschaft am vergangenen Wochenende gewinnt die Reitmeisterin die letzte Qualifikationsprüfung um den NÜRNBERGER Burg-Pokal beim Dressurfestival

Weiterlesen
Nach dem Geländeritt in Führung: Nicola Wilson (Foto: FEI)

EM Avenches: Ingrid Klimke und das deutsche Team vor dem Springen Zweite – Großbritannien führt bei den Europameisterschaften Vielseitigkeit in der Schweiz

Avenches/SUI (fn-press). Die deutschen Vielseitigkeitsreiter liegen bei den Europameisterschaften im Schweizer Avenches weiter auf Medaillenkurs. Alle vier deutschen Teamreiter beendeten die Geländestrecke ohne Hindernisfehler und rangieren damit weiterhin auf Platz zwei hinter der britischen Mannschaft

Weiterlesen
Maxime LIVIO (FRA) und Api du Libaire Foto: FEI

EM Avenches: Ingrid Klimke nach Dressur vorne – Deutsches Team knapp Zweiter hinter Großbritannien

Avenches/SUI (fn-press). Der erste Schritt Richtung Titelverteidigung ist getan: Bei den Vielseitgkeitseuropameisterschaften im Schweizer Avenches führt die zweimalige Europameisterin Ingrid Klimke mit ihrem ihr Oldenburger SAP Hale Bob OLD das Feld an, allerdings dicht gefolgt

Weiterlesen
Trakehner Hengstmarkt: Ingrid Klimke live in der Holstenhalle

Trakehner Hengstmarkt: Ingrid Klimke live in der Holstenhalle

(Neumünster) Die vielfache Olympiasiegerin, Welt- und Europameisterin Ingrid Klimke kommt am Donnerstag, den 14. Oktober anlässlich des Trakehner Hengstmarktes (14. bis 16. Oktober) zu einem einzigartigen Ausbildungsabend in die Holstenhalle nach Neumünster. Und die darf endlich

Weiterlesen

This website uses cookies. By continuing to use this site, you accept our use of cookies.  Mehr erfahren

%d Bloggern gefällt das: