10. August 2022
Marc DILASSER (FRA) (Foto: Jon Stroud Media)

Springen: Rang zwei für deutsches Team im Nationenpreis von Hickstead – Spannendes Stechen um den Sieg / Tobias Meyer zeigt drei Nullrunden in Großbritannien

Hickstead/Großbritannien (fn-press). Nach einem spannenden Stechen  hat sich das deutsche Team Rang zwei im traditionsreichen Nationenpreis von Großbritannien in Hickstead gesichert. Das Team um Bundestrainer Otto Becker lag nach zwei Umläufen gleichauf mit Frankreich und Brasilien auf

Weiterlesen
Carlotta Merschformann im Nationenpreis der Ponyreiter, präsentiert von ALLSPAN GERMAN HORSE © Mhisen

Deutsche Children und Junge Reiter weiter auf Goldkurs

Hagen a.T.W. — „Morgenstund hat Gold im Mund“, so muss das Motto für die Deutschen Nachwuchsreiter am Freitagvormittag bei den Future Champions gelautet haben. Ganz wie am Donnerstag dominierten sowohl bei den Children als auch

Weiterlesen
Lucie-Anouk Baumgürtel und ZINQ Hugo FH siegten mit 75.980 bei den Jungen Reitern © Mhisen

Schwarz-Rot-Goldene Farben vorne im Dressur Nationenpreis der Junioren und Jungen Reiter

Hagen a.T.W. — Future Champions ist stets ein Turnier, was vor allem eins zu bieten hat: Sport, Sport und nochmal Sport der weltbesten Nachwuchsreiter in Dressur und Springen. Während sich im Hauptstadion die Springreiter im

Weiterlesen
Janne Friederike MEYER-ZIMMERMANN legt Grundlage für Nationenpreis-sieg in Sopot

CSIO Sopot: Deutsches Team gewinnt den Nationenpreis – Frankreich, Schweiz und Irland auf den Plätzen zwei bis vier

Sopot (fn-press). Deutschland hat den größten Erfolg in der bisherigenNationenpreis-Saison erreicht. Beim CSIO5* im polnischen Sopot beendete das Team von Bundestrainer Otto Becker (Sendenhorst) mit Philipp Weishaupt und Christian Kukuk (beide Riesenbeck), Janne-Friederike Meyer-Zimmermann (Pinneberg)

Weiterlesen
FN Logo

St. Gallen: Deutsches Springteam auf Platz vier – Sieg für die Gastgeber aus der Schweiz

St. Gallen/SUI (fn-press). Auf dem vierten Platz hat das deutsche Team den Nationenpreis in St. Gallen (Schweiz) beendet. Sechzehn Strafpunkte lautete das Endergebnis für Gerrit Nieberg (Sendenhorst), Philipp Schulze Topphoff (Havixbeck), Marcus Ehning (Borken) und

Weiterlesen
FN Logo

Rom: Jana Wargers und Limbridge Zweite im Großen Preis – Deutsche Springreiterin nur knapp vom Iren Denis Lynch geschlagen

Rom/ITA (fn-press). Fast hätte es im Großen Preis von Rom den zweiten deutschen Sieg in Folge gegeben. Im vergangenen Jahr triumphierten David Will (Dagobertshausen) und C Vier in dem traditionsreichen Springen auf der Piazza di Siena.

Weiterlesen
FN Logo

Rom: Deutsche Spring-Equipe auf Platz sieben – Jana Wargers und Limbrigde mit bestem Mannschaftsergebnis

Rom/ITA (fn-press). Die deutschen Springreiter*innen und ihre Pferde haben beim Nationenpreis in Rom Platz sieben belegt. Lediglich Jana Wargers und Limbridge gelang im ersten Umlauf eine fehlerfreie Runde. Es siegte die Mannschaft aus Frankreich vor

Weiterlesen

Bratislava: Deutscher Sieg im Nationenpreis – Sophie Hinners verweist im Stechen die irische Equipe auf Platz zwei

Bratislava (fn-press). Zwei Wochen nach Saisonbeginn der Nationenpreis-Serie des europäischen Reitsportverbandes EEF beim Maimarkt-Turnier in Mannheim traten die deutschen Springreiter erneut zum Ländervergleichswettkampf an, diesmal in Bratislava, der Hauptstadt der Slowakei. Mit Erfolg, denn das

Weiterlesen
FN Logo

Fahren: Vierspänner auf Platz zwei im Nationenpreis in Windsor – Platz zwei für Carola Slater-Diener und Platz drei für Marie Tischer in Stadl Paura

Windsor/Stadl Paura (fn-press). Die deutschen Fahrer haben ein erfolgreiches Wochenende hinter sich: Die Vierspänner belegen Platz zwei beim Nationenpreis in Windsor in Großbritannien und die Ein- und Zweispänner holen Siege und Top-Platzierungen beim internationalen Turnier

Weiterlesen
FN Logo

Mannheim: Deutsche Mannschaft im Nationenpreis auf Platz zwei – Sophie Hinners und Patrick Stühlmeyer mit Doppel-Nullrunden

Mannheim (fn-press). Deutschland gegen die Schweiz, Sophie Hinners und Million Dollar gegen Alain Jufer mit Dante MM im Stechen – spannender hätte der Mannheimer Nationenpreis im Springreiten nicht entschieden werden können. Am Ende setzte sich

Weiterlesen

This website uses cookies. By continuing to use this site, you accept our use of cookies.  Mehr erfahren

%d Bloggern gefällt das: