26. Mai 2022
VTV-Ehrung für Checkter

Spitzensportler werden VTV-Hengste

Anlässlich der Oldenburger Hengst-Tage wurden in diesem Jahr traditionell wieder ein Dressur- sowie ein Springhengst im Oldenburger Pferde Zentrum Vechta mit der VTV-Schärpe dekoriert. Diese hoch dotierte Auszeichnung erhalten in diesem Jahr die beiden Hengste

Weiterlesen
Jonny Hilberath, deutscher Disziplintrainer Dressur, im Interview über Oldenburgs Dressurangebot, den Louisdor-Preis und die Bedeutung des Turniers. (Foto: ESCOn-Marketing)

Nachwuchsförderserie DERBY Dressage-Cup: Maike Mende gewinnt erneut in Oldenburg

Oldenburg (fn-press). Maike Mende aus Nordwalde und ihre Stute First Class sind die Sieger der letzten Etappe des Jahres 2021 im DERBY Dressage-Cup für U25-Nachwuchsdressurreiter, ausgetragen beim Internationalen Dressur- und Springturnier AGRAVIS-Cup in Oldenburg.  Maike

Weiterlesen
Auf dem Weg zum Sieg in Oldenburg -  der Niederländer Jur Vrieling und KM Chalcedon. (Foto: Lafrentz)

Oranje-Sieg in Oldenburg

Oldenburg– Jur Vrieling freute sich sichtlich über diesen Sieg. Mit KM Chalcedon gewann der niederländische Nationenpreisreiter der Großen Preis von Oldenburg, präsentiert von AGRAVIS und den regionalen Raiffeisen-Genossenschaften sowie Familie Wendeln in der EWE Arena.

Weiterlesen
Markus Renzel und Pikeur Caprisco -  Siegr in der Youngster-Tour beim AGRAVIS Cup in Oldenburg. (Foto: Escon Marketing)

AGRAVIS- Cup – Katharina von Essen gewinnt

Oldenburg– Der “sportliche” Faden ist wieder aufgenommen worden beim AGRAVIS-Cup in Oldenburg.  Allen Reiterinnen und Reitern ist der Start frei gestellt worden. Katharina von Essen entschied sich dafür im Preis der AGRAVIS und regionalen Raiffeisen-Genossenschaften

Weiterlesen
Jonny Hilberath, deutscher Disziplintrainer Dressur, im Interview über Oldenburgs Dressurangebot, den Louisdor-Preis und die Bedeutung des Turniers. (Foto: ESCOn-Marketing)

Louisdor-Preis: Letzte Etappe in Oldenburg vorzeitig entschieden – Sisters Act MT OLD und Mist of Titanium OLD für Serienfinale qualifiziert

Oldenburg (fn-press). Aufgrund schlechter Bodenverhältnisse beim Agravis-Cup in Oldenburg ist die Entscheidung bei der letzten Etappe der Serie für Nachwuchs-Grand-Prix-Pferde, Louisdor-Preis, bereits frühzeitig gefallen. Der Dressurausschuss des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) hat in Abstimmung

Weiterlesen
Wird buchstäblich "umgekrempelt"  - der Abreiteplatz in der Weser-Ems-Halle in Oldenburg. (Foto: pegamo networks)

Programm umgestellt – AGRAVIS-Cup beginnt Samstag neu

Oldenburg– In den Messehallen wird konzentriert gearbeitet und der Abreiteplatz des AGRAVIS-Cup derzeit “auf den Kopf gestellt”. All das, um am Samstag um Punkt 7.30 Uhr das internationale Turnier wieder fortzusetzen. Mit dem Fortgang der

Weiterlesen
Einsatz für den Reitboden in der EWE Arena in Oldenburg erzeugt Unterbrechung des AGRAVIS-Cup. (Foto: pegamo networks)

AGRAVIS-Cup wird um 18.00 Uhr am Freitag fortgesetzt

Oldenburg– Das Prüfungsprogramm des AGRAVIS-Cup in der EWE Arena in Oldenburg ist am Freitag aktuell ausgesetzt worden, um am Reitboden zu arbeiten. Das bedeutet nicht, dass die internationale Reitsportveranstaltung abgesagt wird. Am Freitag soll das

Weiterlesen
Echt stark - so heißt der Sportpartner von Stella-Charlott Roth, die die Dressurprüfung Kl. S in Oldenburg mit einer starken Runde gewann. (Foto: Th. Henkensiefken)

Sisters Act in Oldenburg – Erster Sieg an Dorothee Schneider

Oldenburg– Die erste Entscheidung beim AGRAVIS-Cup geriet zum “Start-Ziel”-Sieg für die Mannschafts-Olympiasiegerin Dorothee Schneider. Die Kaderreiterin, die in dieser Saison Olympia und EM-Gold mit der deutschen Mannschaft sammelte, gewann mit Sisters Act MT OLD die

Weiterlesen
Jonny Hilberath, deutscher Disziplintrainer Dressur, im Interview über Oldenburgs Dressurangebot, den Louisdor-Preis und die Bedeutung des Turniers. (Foto: ESCOn-Marketing)

AGRAVIS-Cup Oldenburg – Sportfest mit Charme

Oldenburg– Vom 28. bis 31. Oktober dürfen sich Pferdesportfans auf Spring- und Dressursport und gute Unterhaltung in der EWE Arena Oldenburg freuen. Eröffnet werden 3,5 Tage mit internationalem Pferdesport und Gala-Abend bereits am Donnerstag mit

Weiterlesen
Der AGRAVIS-Cup ist auch Standort für den Louisdor-Preis - Daniel Bachmann-Andersen und Marshall-Bell siegten in Oldenburg, nur zehn Monate später zählten beide zum EM-Team Dänemarks und gewannen Bronze. (Foto: A. Gardemann)

AGRAVIS-Cup Oldenburg – Ein Fest für Pferdesportfans

Oldenburg– Vom 28. – 31. Oktober wird die EWE-Arena zum Treffpunkt für Pferdesportfans: Dann geht es um den Großen Preis von Oldenburg, um das Championat, die Youngster Tour, die letzte Chance das Finale des Louisdor-Preises

Weiterlesen

This website uses cookies. By continuing to use this site, you accept our use of cookies.  Mehr erfahren

%d Bloggern gefällt das: