26. November 2022
Freute sich riesig und ist jetzt Nummer eins der BEMER Riders Tour: Sophie Hinners, Siegerin der vierten Etappe mit Matthias Norhaeden Johanssen (li.) und Werner Muff (re.) (Foto: Frank Heinen)

Sophie first – Churchill und Sophie Hinners gewinnen BEMER Riders Tour beim “Fest der Pferde” 

(Donaueschingen/ Immenhöfe) Ihr Freund und Lebensgefährte Richard Vogel triumphierte am Samstag, 24 Stunden später schlug die Stunde von Sophie Hinners. Die 24 Jahre junge Deutsche Meisterin des Jahres 2021 gewann mit Churchill in fabelhaften 37,09

Weiterlesen

This website uses cookies. By continuing to use this site, you accept our use of cookies.  Mehr erfahren