29. Januar 2023
FN Logo

Vielseitigkeit: Erfolgreiche Fünf-Sterne-Premiere für Anna-Katharina Vogel – Vogel und Quintana P werden Elfte in Pau/Frankreich

Pau/FRA (fn-press). Mit einem elften Platz beim CCI5*-L im französischen Pau reiht sich Anna-Katharina Vogel in die Reihe der deutschen Fünf-Sterne-Vielseitigkeitsreiter ein. Für die 26-jährige Reiterin aus Biessenhofen im Allgäu und ihre 15-jährige Stute DSP

Weiterlesen
Die Gewinner des FEI Eventing Nations CupTM 2022: Team Deutschland. Arne Bergendahl, Sandra Auffarth, Emma Brussau, Libussa Lübbeke. (©FEI/Libby Law)

Vielseitigkeit: Deutschland gewinnt Nationenpreis-Serie 2022 – Deutsches Team Vierter in Boekelo

Boekelo/NED (fn-press). Die deutschen Vielseitigkeitsreiter haben die Nationenpreis-Serie 2022 gewonnen. Mit einem vierten Platz der deutschen Mannschaft auf der letzten Station der Serie im niederländischen Boekelo war den Deutschen der Sieg in der Gesamtwertung nicht

Weiterlesen
FN Logo

U25-Förderpreis Vielseitigkeit: Erfolgreicher Saisonabschluss in Lignieres – Hanna Knüppel wird Vierte / Jérôme Robiné auf Platz fünf

Lignière/FRA (fn-press). Zum Saisonabschluss hat ein Grüppchen erfolgreicher U25-Vielseitigkeitsreiter das Turnier im französischen Lignieres besucht. Dabei kostete ein Abwurf zu viel Hanna Knüppel den Sieg. Die Reiterin aus Elsfleth wurde im CCI4*-L Vierte, der Warendorfer

Weiterlesen
FN Logo

Vielseitigkeit Blenheim: Erster Vier-Sterne-Sieg für Malin Hansen-Hotopp und Carlitos Quidditch K – Dirk Schrade und Casino werden Zweite

Blenheim/GBR (fn-press). Es war das Wochenende der deutschen Vielseitigkeitsreiter. Während das deutsche Team bei den Vielseitigkeits-Weltmeisterschaften in Pratoni del Vivaro die Goldmedaille gewinnen konnten, wurden die beiden WM-Reservisten Malin Hansen-Hotopp und Dirk Schrade in der

Weiterlesen
FN Logo

DJM Pony Vielseitigkeit: Gold für Sina Brügger und Next Generation – Silber für Nell Röming, Bronze für Teresa Leowald

Westerstede (fn-press). Der Ammerländer Reitclub in Westerstede war am Wochenende Veranstalter der Deutschen Meisterschaften der Pony- Vielseitigkeitsreiterinnen und -reiter. Den Titel holte sich die vierzehnjährige Sina Brügger (Ascheberg) mit Next Generation (31,2 Punkte). Die junge

Weiterlesen
198 / 5.000 Übersetzungsergebnisse Die Britin Yasmin Ingham feiert heute Einzelgold mit Banzai du Loir am letzten Tag der FEI Vielseitigkeits-Weltmeisterschaft 2022 in Pratoni del Vivaro, Italien. (FEI/Massimo Argenziano)

WM Vielseitigkeit: Deutsches Team gewinnt Gold – Julia Krajewski und Mandy holen Silber

Pratoni del Vivaro/ITA (fn-press). Das deutsche Vielseitigkeitsteam hat bei den Weltmeisterschaften in Pratoni del Vivaro in Italien die Goldmedaille gewonnen. Silber geht an die USA, Neuseeland holt Bronze. Die Olympiasiegerinnen Julia Krajewski und Amande de B’Neville –

Weiterlesen
Der Präsident des Internationalen Olympischen Komitees (IOC), Dr. Thomas Bach, der FEI-Präsident und IOC-Mitglied Ingmar De Vos und der olympische Goldmedaillengewinner und Vorsitzende des FEI-Vielseitigkeitskomitees David O’Connor (FEI / Richard Juilliart)

IOC-Präsident Bach beeindruckte bei der FEI-Weltmeisterschaft mit „erstaunlichen Einrichtungen“

Der Präsident des Internationalen Olympischen Komitees (IOC), Dr. Thomas Bach, drückte am Samstag bei seinem Besuch auf dem legendären Gelände in Pratoni del Vivaro (ITA) seine Wertschätzung für den Austragungsort der FEI Vielseitigkeits-Weltmeisterschaften 2022 aus.

Weiterlesen
Die Amerikanerin Tamra Smith und ihr „magisches Einhorn“ Mai Baum gehen bei der FEI Vielseitigkeits-Weltmeisterschaft 2022 im italienischen Pratoni del Vivaro mit Team-Silber und Einzel-Bronze in die morgige letzte Springphase. (FEI/Massimo Argenziano)

WM Vielseitigkeit: Michael Jung nach Gelände weiter in Führung – Nullrunden auch für Sandra Auffarth und Julia Krajewski / Deutsches Team auf Goldkurs

Pratoni del Vivaro/ITA (fn-press). Es war ein Geländetag nach Maß für die deutschen Reiterinnen und Reiter bei den Vielseitigkeits-Weltmeisterschaften im italienischen Pratoni del Vivaro. Vom ersten Starter an lief alles nach Plan und mit Schlussreiter

Weiterlesen
Der deutsche Superstar Michael Jung übernahm die Führung an der Spitze der Einzelwertung, als die Dressurphase heute bei der FEI Vielseitigkeits-Weltmeisterschaft 2022 in Pratoni del Vivaro in Rocca di Papa (ITA) zu Ende ging, aber das Team Großbritannien behält die Führung in der Mannschaftswertung. (FEI/Richard Juilliart)

WM Vielseitigkeit: Michael Jung führt nach Dressur – Deutsches Team nach spannender Aufholjagd auf Platz zwei

Pratoni del Vivaro/ITA (fn-press). Mit einer persönlichen Bestleistung hat Michael Jung die Führung bei den Vielseitigkeits-Weltmeisterschaften in Pratoni del Vivaro in Italien übernommen. Als letzter deutscher Starter erzielte er mit fischerChipmunk FRH nicht nur das

Weiterlesen

This website uses cookies. By continuing to use this site, you accept our use of cookies.  Mehr erfahren